1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Screenforce Days: RTL stellt neue Strategie und Highlights vor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Juni 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    105.685
    Zustimmungen:
    1.112
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Die Mediengruppe RTL Deutschland hat heute in Köln die Programm-Highlights der kommenden Saison vorgestellt und darüber hinaus Einblicke in die Strategie gegeben.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Magicflute

    Magicflute Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Alles, was Man(n) an audio-visueller Technik.
    Dass die Privaten Sender einfach nicht lernen wollen. Solange die massive Werbung die Sendungen unerträglich machen, kann produziert werden, was will. Das Geschäftsmodell werbefinanziertes Privatfernsehen hat ausgedient. Sieht man sich mal den Verfall von Sat1 an, die können senden, was sie wollen, es wird nichts. Und dann das uninspirierte Programm, nur auf Profit getrimmt und sonst meist nur Schrott. Und wenn mal was Gutes läuft, wird mit allen möglichen Methoden der Werbung der letzte Rest auch noch unanseh'lich gemacht. Also, es kann weg!!!
     
    fallobst, zypepse und Sky Beobachter gefällt das.
  3. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    17.585
    Zustimmungen:
    2.675
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das ist deine Meinung, aber nicht die der Mehrheit. Millionen gucken immer noch die Privaten. Wo ist das Problem, während der Werbung einfach in die Küche zu gehen oder umzuschalten? Ich gucke so lange immer ein Musikvideo bei Deluxe Music oder goTV oder was es so für inspirierende Reiseangebote bei sonnenklar.tv gibt
     
    PC Booster gefällt das.
  4. Lefist

    Lefist Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    11.913
    Zustimmungen:
    3.963
    Punkte für Erfolge:
    213
    Private schaue ich meist mit Timeshift und spule dann ruckzuck in 5-10 Sekunden durch so nen Werbeblock.
     
    Jogi_SI und Sky Beobachter gefällt das.
  5. hdtv4me

    hdtv4me Platin Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    2.265
    Zustimmungen:
    1.494
    Punkte für Erfolge:
    163
    Gibt neben den Trash - Formaten nicht mehr so viel Interessantes bei den Privaten, aber genauso mache ich es dort immer. So hat eine Sendung "Schlag den Raab" gut und gerne 1 1/2 Stunden weniger gedauert.