1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scifi die Verarschung!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von martone, 23. November 2003.

  1. martone

    martone Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Sorry, aber das ist mal ein Wut Thread (Premiere hat schon eine entprechende mail von mir bekommen.).
    Also, ich bin einer der wenigen, die nach dem Prepaid Ende überlegt haben, was Sie weiter nehmen. Da ich im Grunde nur Scifi geschaut hatte (Sorry, aber die 5. Wiederholung auf Film schau ich mir nicht an), habe ich alle bis auf Start (wenn der nicht zwang währe, hätte ich den auch nicht genommen) und Scifi abbestellt. Alles ja kein Problem. Wie hatte ich mich da gefreut, als ich Star Wars 1,2,4,5,6 und Taken in der Werbung (Zeitschrift) gelesen habe. Aber die Freude hielt nur kurz. Ich dachte, als Scifi Kunde würde ich in den Genuß kommen, da ja alles Scifi sachen sind, und Taken sogar eine Serie. Aber was konnt ich sehen? Nichts! Alles nur auf Film. Na Super. Also, wenn auf Scifi nicht Mission Erde, Stargate und Andromeda laufen würden, hätte mich Premiere ganz verlohren. Ich fühle mich auch von Premiere hinters licht geführt. Bis auf die drei Serien, laufen doch nur Asbach Dinger auf Scifi. Und das bei so einem Sender.

    Übrigens finde ich die Reklame rund um Harry Potter und die Kammer des Schreckens ( Harry Potter and the Chamber of Secrets) mehr als beschähment. Ich habe beide Filme. Mit Teil 2 wurde so Reklame gemacht, und das Dingen liegt schon Monate in den Videotheken. Es wird wohl kaum eine Person, die eine Videothek greifbar hat, den Film auf Direkt bestellen. Ich bin übrigens mal gespannt, wann HdR 2 mal auf Premiere läuft. Liegt ja auch schon seit ca. 1 Monat in den Videotheken.

    <small>[ 23. November 2003, 00:47: Beitrag editiert von: martone ]</small>
     
  2. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    nochmal egal wie gut oder schlecht PREMIERE ist, sie haben keinen Einfluss auf das Programm von den Drittanbietern wie Disney, Sci-Fi....etc. .
    Also hättest du dir die e-mail sparen können. Hätte PREMIERE jetzt durch eigenes Verschulden den Verlust des Drittanbieters ausgelöst, hättest du dich bei PREMIERE beschweren können.
    Ich glaube das muss sich erst in Deutschland rum sprechen wie so ein Plattform-System funktioniert.

    btw gibt im Vergleich zu Sci-Fi USA - dem Mutter-Sender - keinen Unterschied, ausgenommen die Erstaustrahlungen von eigenen Serien.


    CableDX
     
  3. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Beim nächsten Stromausfall wende ich mich dann also auch direkt an das AKW ... sch&uuml


    FilmFan

    <small>[ 23. November 2003, 17:22: Beitrag editiert von: CableDX ]</small>
     
  4. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    naja der Vergleich hinkt aber mehr als gewaltig..... (der würde nur passen wenn du premiere nicht empfangen könntest)


    Was cable DX sagt ist nunmal tatsache und richtig. Er hätte sich auch bei SCI Fi beschweren können warum die die Filme nicht zeigen....
     
  5. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    Das ist ganz einfach: Wie jedem schon aufgefallen ist, sind die Plussender keine Erstaustrahlungssender! War schon immer so. Die neuen Filme und nun auch Serien laufen auf Prem 1. Natürlich ist dies auch Berechnung. Mit nur 8 Euro lässt sich kein Geld verdienen...
     
  6. hbogsch

    hbogsch Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Hamburg
    Teilweise hab ich echt das Gefühl einige hier glauben auch noch an den Weihnachtsmann und den Storch...

    WIE bitteschön soll den SciFi die Star Wars Saga, Taken und co bezahlen, wenn Du nur 3 EUR im Monat dafür zahlst? Das Geld selber drucken tun die noch nicht.

    Und es ist ja wohl selbstverständlich, dass Du mit den 3 EUR für Scifi auch NUR den Sender hast. Damit hast Du aber noch kein Anrecht auf jeden Film der auch nur im entferntesten irgendwas mit Science Fiction zu tun hat. Ja, auch Premiere hat manchmal noch Rechte an SciFi-Events, und diese nutzt der Sender dann lieber auf seinen eigenen Kanälen als sie an Universal (SciFi) zu verscherbeln.

    Geh einfach in die Ecke und weine über deine Naivität!
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    Mit wem haben wir Verträge?
    Mit wem hat Premiere Verträge?
    Premiere hat mit uns Verträge und mit den Drittanbietern also ist Premiere für uns der Ansprechpartner und kann auf die Vertragspartner auf der anderen Seite Druck ausüben.
    Wenn nicht Premiere wer denn?
    Sollen wir uns alle dem Schicksal ergeben oder alle als Einzelkämpfer durch die Welt gehen?

    Gegenfrage: Wie soll sich ein Sender überhaupt finanzieren der fasst nur Mist bringt?

    Das ist doch das alte Henne/Ei Prinzip, ich sende nur Mist also muss ich billig sein und mich abonnieren nur wenige und weil ich billig bin und mich wenig abonnieren kann ich nur Mist senden. breites_
    Oder sollte es nicht umgekehrt sein?
    Wenn du ein Geschäft aufmachst kannst du auch keine Kunden mit leeren Räumen locken sonder du musst die Produkte die du verkaufen willst vor finanzieren.
    Soviel zur Naivität aus meiner Sicht.

    Ich habe Premiere wegen Sci-Fi aber wenn es heute noch diese 3 Monats Testabos gäbe hätte ich sofort wieder gekündigt, so bleibt nur die Hoffnung das es besser wird und Premiere und Co freuen sich über den tollen Erfolg über Sci-Fi aber wie lange hält das an wenn die sich nicht bessern.
    Ein Jahr? durchein
     
  8. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    Hi!

    Ihr seid ja echt Eumels...

    Wenn PREMIERE sich die Rechte für Star Wars und Taken sichert, dann laufen sie logischerweise auf den PREMIERE Kanälen.

    SCI-FI gehört wie 13th Street und Studio Universal (welches ja gar nimmer über die PREMIERE Platform vertrieben wird) zu UNIVERSAL. Deshalb seht ihr bei SCI-FI auch Stargate, Andromeda oder Mutant X, was ihr noch NIE auf Premiere Serien gesehn habt. Umgekehrt hat PREMIERE die Rechte für z.B. FRIENDS auf Premiere Serie, welche also ergo NIE auf den UNIVERSAL Kanälen laufen können.

    Dass auf Drittanbietern keine Erstausstrahlungen kommen, stimmt aber nicht. Auf 13th Street sind schon desöfteren Filme in Erstausstrahlung gelaufen. Und aufm Disney Channel laufen ständig Disney Filme, die noch NIE im FreeTV gelaufen sind.

    Greets
    Zodac
     
  9. Y3T1

    Y3T1 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Grimmich
    Auf SciFi läuft z.B. die erstaussrahlung der neuen Farscape Staffel ab nächstem Jahr.

    Außerdem kann man SciFi auch über andere Anbieter abonieren und nicht nur über Premiere, darum würde Premiere nicht einfach so seine Rechte freigeben
     
  10. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    Ich finde SciFi cool. Andromeda, Stargate, Mutant X laufen ohne Werbeunterbrechung. Ab nächsten Jahr kriegt man Farscape zu sehen. Der Sender hat halt noch nicht sehr viel Geld. Deswegen müssen die viel Wiederholungen zeigen. Ich hoffe die kaufen sich die Rechte für Akte X und Star Trek.
     

Diese Seite empfehlen