1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schweres Problem mit Cinergy 1200 DVB-C

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von RedBull0702, 13. Dezember 2007.

  1. RedBull0702

    RedBull0702 Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo!

    Vor ca. 3 Wochen habe ich mir in einem Internet-Shop die Terratec Cinergy 1200 DVB-C zugelegt und ungefähr genauso lange versuche ich, sie zum Laufen zu bekommen.

    Installiert sind neuste Software und neuste Treiber

    Cinergy_1200_DVB-C_Drv_Vista_XP_4.8.18
    TerraTec_Home_Cinema_5.34.00

    Betriebssystem: Windows XP Prof. SP2
    Prozessor: AMD X2 6400+
    Mainboard: Abit AN-M2
    Grafik: XFX GeForce 8600 GTS
    Cyberlink Power DVD 7 Deluxe ist installiert

    Mein Kabelnetzbetreiber ist hier zu finden:
    http://www.pep-com.de/html/neftv/index.php?pepcom=profil

    (hoffe es ist keiner sauer wegen der Verlinkung)

    Sendersuchlauf funktioniert (dauert oftmals zwischen 20-30 min und findet ca. 20 Sender. Wenn ich schauen will hängt sich THC komplett auf (ein Neustart ist unumgänglich, was ich bei meinem System eigentlich nicht verstehen kann)

    Habe es mit folgenden Video-Renderern versucht:
    Overlay Mixer
    Video Mixing Renderer 9 und 7

    Audio Renderer:
    Direkt sound Realtex HD audio output

    Video Renderer:
    Cyberlink Video/SP decoder (PDVD7)

    Audi Renderer:
    Cyberlink Audio Decoder


    Hiermit bitte ich um Hilfe bei meinem Problem da ich einfach nichtmehr weiter komme.

    Ich bedanke mich im Vorraus für jede Hilfe

    MfG


    EDIT:
    Tut mir leid. Bin im Forum verrutscht. Kann das mal bitte jemand in die Terratec-Abteilung verschieben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2007
  2. RedBull0702

    RedBull0702 Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Schweres Problem mit Cinergy 1200 DVB-C

    Ich glaube nun, das Problem gefunden zu haben. Laut Internetseite meines Kabelnetzbetreibers werden scheinbar nur ca. 9 digitale Programme eingespeißt (Premiere ect.). Desswegen vermute ich dass die Karte mit den analogen Programmen einfach nicht zurecht kommt, da es sich ja um eine digitale Karte handelt, ist das richtig? habe die Karte zum Verkauf in das Flohmarkt-Forum gesteckt.

    Viele Grüße
     
  3. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Schweres Problem mit Cinergy 1200 DVB-C

    Richtig, für den Empfang der analogen TV-Programme ist die Karte nicht geeignet. Dafür wird eine Karte mit Analog-TV-Tuner benötigt.
    Die Karte sollte überhaupt nur DVB-C-Programme auflisten. Die anlogen wird sie ignorieren. Verschlüsselte DVB-C-Programme wie die von Arena wird sie entsprechend kennzeichnen.
    Abstürze sollten allerdings trotz Verschlüsselung nicht vorkommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2007
  4. RedBull0702

    RedBull0702 Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Schweres Problem mit Cinergy 1200 DVB-C

    ne die hatte tatsächlich auch schon analoge Programme aufgelistet, hatte dann aber scheinbar Probleme diese wiederzugeben :D Wenn die Karte jemand haben will bitte melden
     
  5. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644

Diese Seite empfehlen