1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schweizer Kabelfernsehen

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Aventurin, 18. Juli 2007.

  1. Aventurin

    Aventurin Guest

    Anzeige
    Cablecom in der Schweiz ermöglicht es das Öffentlich-Rechtliche-Fernsehen aus Deutschland (ARD/ZDF), Österreich (ORF) und der Schweiz (SF) uncodiert zu empfangen :eek: Werde mich schon jetzt 2 Semester vor Beendigung meines Studiums in die Schweiz bewerben :D
     
  2. pitti71

    pitti71 Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    hamburg,zürich,wien
    Technisches Equipment:
    schweizer medienrecht für alle!
    EU-KLÜNGEL=
    DDR DIKTATUR
    AW: Schweizer Kabelfernsehen

    na, das wussten wir ja alle noch gar nicht.:eek:
    wenn du in der schweiz ard/zdf brauchst, warum bleibst du dann nicht in deutschland? übrigens in der schweiz muss man noch richig für sein geld arbeiten und wenn du in deiner dann wenigen freizeit in dieser traumhaften umgebung deutsche ör´s brauchst, weiss ich auch nicht.
    orf und srg geht auch hier.;)
     
  3. crazyflo77

    crazyflo77 Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    515
    Ort:
    Zürich
    AW: Schweizer Kabelfernsehen

    So ist es! :winken:

    Gruss Flo, der eine 42,5 Stunden Arbeitswoche hätte (meistens sinds halt noch ein paar mehr ;))
     
  4. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.841
    AW: Schweizer Kabelfernsehen

    Hi
    wow so wehnig ! Bei mir sinds 60 Stunden in der Woche....
     
  5. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Schweizer Kabelfernsehen

    ARD und ORF1 sind Must-Carry.

    In der Schwiez gibts digital auch BBC One.
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: Schweizer Kabelfernsehen

    pff... als ob man in der Schweiz mehr arbeiten müsste als in Deutschland. Die 35 Stunden Woche ist doch hier auch schon lange wieder Geschichte. Und Akademiker in führenden Positionen hatten die noch nie.

    Richtig lukrativ ist es aber ohnehin in Deutschland (in Grenznähe) zu leben und in der Schweiz zu arbeiten. Dort gibts SRG (und wenns gut läuft auch ORF) über DVB-T und man verdient gutes Geld und hat vergleichsweise geringe Lebenshaltungskosten.

    Greets
    Zodac
     
  7. zoki_rs

    zoki_rs Gold Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    Echolite Receiver
    NDS
    100cm Schüssel (kann die marke net mehr lesen ;) )
    13/16/19.2 E
    AW: Schweizer Kabelfernsehen

    des ist das non-plus-ultra :D
    in par jahren kauf ich haus in lörrach :LOL::winken:
     
  8. CBrenneis

    CBrenneis Silber Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Markgräflerland
    AW: Schweizer Kabelfernsehen

    Ich denke, die günstigste Kombination wäre: Arbeiten in der Schweiz, Einkaufen in Deutschland und Wohnen in Frankreich. :cool:
     
  9. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.841
    AW: Schweizer Kabelfernsehen

    Besser ist wohnen in Österreich man denke an die Herrlichen Gesetze ...
     
  10. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    BW
    AW: Schweizer Kabelfernsehen

    Österreich hat aber deutlich höhere Lebenshaltungskosten als Deutschland. Man denke nur an die Wucherpreise im Billa...

    @zoki_rs:
    In Lörrach gibts aber kein ORF über DVB-T - da bist zu weit weg von der AT-Grenze. Den gibts nur im Bodensee-Gebiet.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen