1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schweizer Fernsehn über digitalen SAT

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von adgrosse, 16. August 2005.

  1. adgrosse

    adgrosse Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo!

    Ich würde gern SF DRS Programme mit meiner digitalen SAT Anlage empfangen.
    Ich hab bei denen nachgefragt und wollte so ne Entschlüsselungskarte haben.

    Leider bekommt man die nur mit einem Wohnsitz in der Schweiz und dann nur Adressenspezifisch.
    Was wäre jetzt zum Beispiel wenn eine Verwandte von mir die Karte anfordert und mir gibt. Finden die das raus?

    Danke im Voraus!
     
  2. mellow

    mellow Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    213
    AW: Schweizer Fernsehn über digitalen SAT

    wenn du oder er nicht petzt dann wird das niemand rausfinden.

    also mach dir keine gedanken darüber.
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Schweizer Fernsehn über digitalen SAT

    Sofern man schweizer Staatsbürger ist, kann man von denen auch eine Karte bekommen. Man muss nicht zwangsläufig eine Adresse in der Schweiz haben. Nur kostet die Karte dann etwas mehr.

    Gruß Indymal
     
  4. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Schweizer Fernsehn über digitalen SAT

    Ja, genau. Legalen Empfang vorausgesetz, kostet die Karte einmalig Fr. 50.-- und ohne Anschrift in der Schweiz noch zusätzliche Fr. 120.-- pro Jahr.
    Gruss Grautvornix
     
  5. ralf-t

    ralf-t Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Gröbenzell
    Technisches Equipment:
    Twinhan DTV, Gigaset M740AV + Eisfair Fileserver
    Wittenberg 345
    CityCom CCA 750 (@Hotbird)
    Galaxis Easyworld
    AW: Schweizer Fernsehn über digitalen SAT

    Die SFR 120,- sind eine Art Kompensationsbeitrag für die Schweizer "GEZ". Die in der Schweiz wohnenden Zuschauer kriegen ihre Karte auch nur dann, wenn sie die regulären Fernseh- und Rundfunkgebühren (ca. SFR 112,-) zahlen.

    AGBs und all sowas findet man unter www.broadcast.ch, Menüpunkt SatAccess.

    Und wie mellow schon gesagt hat, "orten" kann man die Karte nicht.

    Gruße
    Ralf
     
  6. cougar1989

    cougar1989 Guest

    AW: Schweizer Fernsehn über digitalen SAT

    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. März 2009
  7. widiotter

    widiotter Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Schweizer Fernsehn über digitalen SAT

    Nur zur Ergänzung: 112.- Franken ... das ist die Schweizer "GEZ"-Gebühr PRO QUARTAL! Wir bezahlen pro Jahr 450.35 Franken für Radio und TV :-( ganz schön viel ...
     

Diese Seite empfehlen