1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

(Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eike, 16. Oktober 2009.

  1. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.564
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Die Schutzimpfungen gehen in die neue Saison.

    Meine Frage an Euch, wer lässt sich impfen und wer erwägt sogar eine
    Schweinegrippeschutzimpfung durchführen zu lassen?

    Meine Antwort:

    Normale Grippeschutzimpfung: Ja
    Schweingrippe: Nein
     
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.136
    Ort:
    Allgäu
    AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

    weder noch.
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

    Wenn ich mich impfen lassen würde, dann für beide Grippen.

    Was bringt es sich für die normale Grippe impfen zu lassen und für die andere Grippe nicht? Leider schließt die eine, die andere Grippe nicht ein.


    Da ich aber weder zur Risikigruppe gehöre, noch mich 1 Woche Krankheit stört, sehe ich keinen Grund mich impfen zu lassen.
     
  4. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Ort:
    Bodensee
    AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

    [x] Nein

    Für mich ist das alles Panikmache und mal wieder ein Beweis wie die Politik von Lobiesten unterlaufen ist. An der ganzen Sache machen nämlich mal wieder wenige mächtig viel Kasse!

    SG
     
  5. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.700
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

    2x nein. Hinsichtlich Schweinegrippe ist es eh nur sinnlose Panikmache, wie bei BSE, Vogelgrippe, Maul+Klauenseuche und was wir nicht alles die letzten Jahre hatten :eek:
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.564
    Ort:
    Magdeburg
    AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

    Die normale Grippeschutzimpfung ist schon sinnvoll und ich kann mir eigentlich auch keine langen Krankheiten erlauben.

    Diese Impfung macht übrigens nicht immun gegen eine harmlose Erkältung...

    Mein Arzt sagte mir das er sehr skeptisch gegenüber der Schweinegrippeimpfung ist und das eine normale Grippeschutzimpfung durchaus diesen Zweck erfüllen kann.
    Da war ich doch erstaunt.
     
  7. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

    Normale Grippeschutzimpfung: Ja, ist schon drin in der Blutbahn. :D
    Schweingrippe: Ja, bin schon vorgemerkt.

    Wer einmal ne richtige Grippe hatte redet nicht mehr so.

    Risikigruppe, ist das ein Jogaverein? ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Oktober 2009
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.444
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

    NEIN! Diese Impfung ist nicht ausgereift, und eine reine Milliardenspritze für die Pharmalobby. In dieser kurzen Zeit kann man keinen ordentlichen Impfstoff entwickeln.
    Außerdem verläuft die Schweinegrippe fast immer sehr mild. Da soll man lieber den Körper damit in Ruhe lassen und nicht irgendwas reinspritzen.

    Für mich ist das ein riesiger Versuch...
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.564
    Ort:
    Magdeburg
    AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

    Die Bundeswehr bekommt eine besonders ausgereifte Droge... ;)
    Fürs Volk bleibt nur das Laborexperiment. ;)
     
  10. zacman

    zacman Senior Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    304
    AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

    An den "normalen" Grippestämmen sterben jährlich immerhin über 1 Million Menschen weltweit, in Deutschland sind es so 20.000. Durch H1N1 dürfte die die Zahl dieses Jahr vermutlich nochmal etwas höher ausfallen. Es ist IMHO auch gegenüber den Mitmenschen ziemlich unverantwortlich sich selbst nicht gegen die Grippe (sowohl gegen die normalen Stämme als auch gegen H1N1) impfen zu lassen. Das gilt im Übrigen auch für andere Schutzimpfungen. Durch die Impfverweigerer gibt es mittlerweile eigentlich schon längst ausgerottete Krankheiten in Mitteleuropa wieder (Bsp: Kinderlähmung).
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2009

Diese Seite empfehlen