1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schweiger-"Tatort": Kritik auch von "Tagesschau"-Machern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Januar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Kritik am jüngsten "Tatort" mit Til Schweiger reißt nicht ab. Neben der Diskussionswelle, die Kommissar Nick Tschillers Einsatz in den sozialen Medien ausgelöst hatte, gibt es nun auch senderinternen Unmut. Die ARD-Nachrichtenredaktion sieht den Ruf der "Tagesschau" beschädigt.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Man kann die Tagesschau beschädigen?

    Möchten sie mehr erfahren, auf Tagesschau.de......
     
    suniboy und Sky Beobachter gefällt das.
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.679
    Zustimmungen:
    767
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich war schon froh, dass die entschärfte Version gezeigt wurde, da ich auch glaube dass die geplante Version ein schlechtes Licht auf die tagesschau geworfen hätte.

    Nun kommt also auch Kritik aus den eigenen Reihen. Mal sehen, wie Herr Schweiger sich dazu äussert. Ob er nun den Mut aufbringt die anderen wieder als Trottel zu bezeichnen?
     
  4. steinlaus52

    steinlaus52 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    ... verstehe die Aufregung nicht. Frau Rakers und Gniffke hätten doch einfach nein sagen können.
    Für mich wird sie immer unglaubwürdiger.
     
  5. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.679
    Zustimmungen:
    767
    Punkte für Erfolge:
    123
    Frau Rakers und Herr Griffke regen sich ja auch nicht auf. Andere Mitarbeiter der Tagesschau kritisieren.

     
  6. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    364
    Punkte für Erfolge:
    93
    Immer dieser Wirbel um Til Schweiger und diesen bekloppten Tatort. Warum geht Til Schweiger nicht einfach wieder zurück in die USA. Da kann er dann den Rambo oder Terminator machen (Haschalavisda Beeby.....nuschel) , die Amis stehen doch auf sowas. Und wir sind ihn endlich los.
    Ich weiß nicht warum so ein Pudel wie Schweiger sich hier in Deutschland so in Szene setzen will. Das hat mit PR schon nichts mehr zu tun. Der ist einfach nur eine Witzfigur. Vor allem, in wie vielen Filmen will er seine Kinder noch zur Schau stellen. Das ist schon langweilig genug.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2016
    Onkelhenry und lex12 gefällt das.

Diese Seite empfehlen