1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schweden spricht sich gegen DAB Plus aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Februar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.303
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während in Deutschland über die beste Möglichkeit zum Ausbau des Digitalradios diskutiert wird, hat Schweden klare Fakten geschaffen: Das Parlament entschied sich einstimmig gegen die Einführung von DAB Plus.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    38
    Da hängen doch 100% Lobbyisten dran. 100% Kameraüberwachung aber keine Zukunft ins Land lassen.
     
  3. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    Richtige Entscheidung.

    Stimmt - diskutiert wird.

    Ich bin ja mal sehr gespannt, ob ich vor der irgendwann kommenden Abschaltung von DAB+ hier in Göttingen noch mal den NDR über DAB+ hören kann. Wage es sehr zu bezweifeln.
     
  4. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.244
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Gibt es jetzt günstige DAB-Sender in Schweden zu kaufen? Damit kann man das Netz in Deutschland doch schnell und günstig verdichten.
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
  6. kalle1972

    kalle1972 Neuling

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    13
    Glaube ich auch nicht mehr dran. DAB+ wird genau so scheitern wie DAB, leider. Ein Wahnsinn, was hier wieder an Kohle verbrannt wird. Der Ausbau soll ja schon 2016 fast zum Erliegen kommen. Kein Gelder mehr von der KEF.
     
    Gorcon und UltimaT!V gefällt das.
  7. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.376
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    73
    25 neue Sender für den 5c in 2016 ,würde ich jetzt nicht einen Ausbau nennen der zum erliegen gekommen ist. Zum Thema KEF,deren Bericht ist noch gar nicht veröffentlicht aber offenbar weißt du schon mehr als alle anderen... Auch auf Landesebene geht der DAB+ Ausbau weiter,sogar im NDR Sendegebiet.

    Informationen zum DAB+ Sendernetzausbau in 2016
     
    Winterkönig gefällt das.
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    Es wird weiter heftig ausgebaut in Deutschland, von Erliegen kommen kann keine Rede sein.

    Es ist eher so, dass sich Schweden mit dieser Entscheidung völlig isoliert. Gerade die Nachbarländer Dänemark und Norwegen setzen voll auf DAB.
     
    Winterkönig, Hallenser1 und alex.o gefällt das.
  9. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.286
    Zustimmungen:
    713
    Punkte für Erfolge:
    123
    Keine Ahnung wie du jetzt darauf kommst, dass sich Schweden dadurch isoliert. Finnland steht DAB+ auch skeptisch gegenüber. Vermutlich macht es auch (volks)wirtschaftlich wenig Sinn in ein weiteres digitales Netz zu investieren, dass am Ende nur wenige oder keiner nutzt, denn die Mobilfunknetze sind dort im Gegensatz zu Deutschland sehr gut (ausgebaut) Studie zeigt: Schweden hat weltweit schnellstes LTE-Netz - DSL-Ratgeber, die Preise geringer und die Datenvolumina höher. 50-mal günstiger: Finnen surfen den Deutschen davon Ziemlich beliebt sind dort auch die Musik-Streamingdienste und gefühlt hat jeder Schwede mindestens ein iPhone. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2016
    Gorcon gefällt das.
  10. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Skandinavien ist doch sonst immer so fortschrittlich, aber bei DAB+ spaltet es sich zwischen Norwegen und Dänemark, die stark auf DAB+ setzen und bereits UKW-Abschalttermine haben/planen, und Schweden und Finnland, die gar nichts davon wissen wollen.
     

Diese Seite empfehlen