1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwarzes Loch in Hannover-Ricklingen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von lucky_bee, 8. Juni 2004.

  1. lucky_bee

    lucky_bee Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    Salut Forum,

    ich habe hier im Forum schon viel über die Empfangs-Probleme in Hannover, besonders in der Südstadt, gelesen - und dort besonders mit Thomson-Geräten.

    Seit fünf Tagen habe ich kaum noch Empfang!!! Nur noch ein schwarzes Nichts ist zu sehen. So habe ich mir DVB-t nicht vorgestellt. Ich wohne in Ricklingen, unweit des Hemminger Sender und nutze die Technisat-Box DigiPal 1 mit Unter-Dachantenne.

    Bereits während der Testphase und in den Tagen nach dem offiziellen Start konnte ich mich über einen sehr guten Empfang freuen.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Sollte ich es mit einer Zimmerantenne versuchen?

    :confused:

    Verwirrte Grüße und schon mal Danke im Voraus

    Lucky - zurzeit unlucky
     
  2. Cale

    Cale Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hannover
    Hi!

    Ich wohne auch in Ricklingen und habe mit einer Stabantenne von Obi für 7,99 € 85 % Empfang und 100% Qualität.
     
  3. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    ihr erwartet Ware Wunder vom DVB-Tb ?
    `
    Es ist genau so wie früher als das Analoge TV noch gab,
    hatte man auch nicht überall mit einer Zimmer Antenne Empfang und DVB soll nun Wunder vollbringen ?
    Früher hatten viele eine DachtAntenne und heute versucht jeder mit einer Zimmer Antenne.

    Da wo nun mal keine Sende Leistung hinkommt,
    kann man auch nix Empfangen,
    schwarze Löcher gab es schon immer über dem Empfang mit Zimmer Antenne das ist völlig normal,
    im Notfall muss man halt mit der Antenne aus Dach !
    Und das muss auch die Hausverwaltung gestatten,
    weil.... geht kommt es :

    Wichtig: kleiner Trick
    -Einklagbares Recht auf dem Empfang Aller
    Ortsüblichen Sender in der Wohnung zu empfagen

    Der Sender "Ein Extra" und Info/3Sat
    ist über Kabel TV nicht zu empfangen aber wird über
    DVB in Hannover oder über Sat ausgestrahlt,
    damit kann man die Hausverwalung kriegen und zwigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2004
  4. mamici

    mamici Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hannover
    Hä?

    @goto

    das hast Du jetzt aber nicht richtig aufgepasst. Der Thread-Eröffner hat eine Dachantenne und erst seit fünf Tagen keinen Empfang mehr.


    mfg
     
  5. mamici

    mamici Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hannover
    Ging doch schonmal, also sollte es auch wieder gehen. Und Ricklingen ist ja nun wirklich nicht so weit entfernt.

    Als erstes würde ich mal versuchen, die Senderliste komplett neu zu scannen.

    Schonmal daran gedacht, daß Deine Box einfach kaputt ist oder Kabel locker?

    Oder (eher unwahrscheinlich) Deine Dachtantenne (Verbindung, Verstärker) funktioniert nicht mehr. etc.

    Ich denke es macht schon Sinn mal den Empfang mit einer aktiven Zimmerantenne zu testen und wenn das nicht geht auch mal eine andere Box auszuprobieren.

    mfg


    P.S.: ist Deine Antenne eigentlich vertikal oder horizontal ausgerichtet?
    Wenn Du nichts an der Anlage verändert hast, sollte die polarisation eigentlich horizontal sein. Dann bekommst Du mitnichten Deine Signale aus Hemmingen (vertikal), sondern vom Telemaxx (horizontal).
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2004

Diese Seite empfehlen