1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwarzer Bildschirm!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sunny1806, 20. Februar 2006.

  1. Sunny1806

    Sunny1806 Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Ich habe ein ganz merkwürdiges Problem und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.
    Seit einigen Jahren nutze ich einen Digital Receiver Decoder. Darüber habe ich immer viele Sender über unsere Astra-Satellitenantenne empfangen können. Doch schon im vergangen Jahr empfange ich zunehmend weniger Sender, mittlerweile sind es nur noch Pro7, Kabel1 und einige ausländische Sender. Wenn ich die Kanäle durchzappe, werden zwar die Sendernamen identifiziert und unten angezeigt, aber der Bildschirm bleibt schwarz ohne Ton und in der rechten unteren Ecke strahlt mich ein rotes Viereck an.

    Wie soll ich das deuten? Wenn was defekt wäre oder die Antenne verstellt wäre, könnte man doch gar nichts empfangen, auch nicht die zwei restlichen Sender?? Ich wäre überaus dankbar für jeden guten Rat!!!

    Liebe Grüße,
    Sunny
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Schwarzer Bildschirm!!!

    klingt so,als hätte sich die antenne schleichend verstellt...was sagt signalquali bei den restlichen sendern?
     
  3. Sunny1806

    Sunny1806 Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Schwarzer Bildschirm!!!

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort!
    Hm, bei den LNB settings allerdings wird der Empfang im grünen Bereich angezeigt, der Balken reicht bis über 3 und laut Gebrauchsanweisung vom Receiver soll das voll ausreichend sein. Ob ich mal einfach versuchen soll, die Antenne ein wenig zu bewegen? Sollte sich der Bildschirm dann zeitgleich verändern oder wäre ein neuer Sendersuchlauf bei jeder Verstellung vonnöten?
    (Bin leider ein wenig Laie aber guten Willens und entschlossen, das Problem in den Griff zu bekommen!) :)
     
  4. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Schwarzer Bildschirm!!!

    meist gibt es bei digitalreceivern 2 balkendiagramme,eimal signalstärke und einmal signalqualität.
    zum ausrichten ist letztere von bedeutung. unter beobachtung dieses balkens kann man gaaaanz sachte an der schüssel drehen und sehen wie sich die dinge verändern...
     
  5. vedroboy

    vedroboy Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Hamburg / Osijek (kroatien)
    AW: Schwarzer Bildschirm!!!

    aufpassen das ist milimeter arbeit, du empfängst die sender weil die wahrscheinlich !/2 laufen und die anderen auf 3/4 versuch einfach mal von dieser position ganz kleines bisschen zu drehen links oder rechts nicht zu doll.
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Schwarzer Bildschirm!!!

    einfach mal nur mit 2 fingern links oder dann auch rechts am spiegel bewegen ohne die schrauben zu lösen. dabei wie schon beschrieben den auschlag der anzeige betrachten.
     

Diese Seite empfehlen