1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von bene, 21. Februar 2008.

  1. bene

    bene Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Servus,

    im Free-TV wird jetzt ja auch immer häufiger 16:9 anamorph gesendet, was ich eigentlich sehr gut find. Aaaaaber meistens gibt es dabei rechts und/oder links schwarze Balken. Diese sind unterschiedlich breit, (ich schätz so ca. 0-20 Pixel) und bei mir verstärkt links. Es sieht wohl so aus, als ob es je nach Kamera unterschiedliche Balken sind.

    Woran liegt das? Sind die Sender einfach zu blöd die Kameras richtig zu bedienen? Ich dachte ja eigentlich nicht, dass mich so eine Lappalie dermaßen stört, aber vor allem bei Szenenwechsel merk ich das inzwischen richtig. Auch bspw bei der Tagesschau ist das so.
     
  2. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

    Weclhe Sender genau? Welcher Receiver? Welcher TV? ;) :winken:
     
  3. Jamask

    Jamask Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    421
    AW: schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

    Diese Randbereiche werden normalerweise durch den Overscan überdeckt. Wenn du diesen ausschaltest, werden die Quellenunterschiede natürlich deutlich sichtbar. Das wird im übrigen nicht nur durch unterschiedliche Formate deutlich, sondern auch im OnAir-Design, das häufig am Rand uneinheitlich ist.
     
  4. bene

    bene Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    16
    AW: schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

    Also eigentlich ist es jeder Sender der anamorph sendet, den ich empfangen kann. Vor allem halt ARD, ZDF, RTL und inzwischen ja auch Pro7. Die Ganzen dritten natürlich auch.

    Ich schau Fernsehn eigentlich am meinem PC über Sat mit dem DVB-Viewer.
     
  5. Jamask

    Jamask Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    421
    AW: schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

    Genau da liegt der Hund begraben. Der DVB-Viewer verwendet offensichtlich keinen Overscanbereich, über den alle Röhrenfernseher und die meisten Plasma/LCD Fernseher verfügen. In diesem Overscanbereich wird eben geschludert und technische Besonderheiten sichtbar.

    Hierzu Wikipedia
     
  6. bene

    bene Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    16
    AW: schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

    Danke, das wusste ich nicht. Hab auch selbst nichts darüber gefunden.

    Jetzt weiß ich zwar um was es geht, ich find das aber ziemlich beschissen, vor allem wenn sowieso inzwischen bei DVB alles digital läuft.
     
  7. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.610
    Ort:
    @home
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiPlus STR 1
    Telestar Diginova 4
    Technisat Sky Star 2

    Technisat Multytenne Twin
    Astra 19.2°Ost
    Astra 23.5°Ost
    Astra/Eutelsat 28.2/5°Ost
    Eutelsat Hotbird 13.0°Ost
    AW: schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

    Bei DVB lief schon immer alles digital, daher das D
     
  8. bene

    bene Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    16
    AW: schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

    Was DVB heißt wusst ich schon. Ich hab mich wohl schlecht ausgedrückt und meinte DVB <-> analoge Ausstrahlung. ;)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

    Wie gesagt das liegt nur an der Software Deiner Karte. die stellt nun mal den gesammten Sichtbaren Teil des Bildes dar was aber in der Praxis zu diesem Fehler führt.
     
  10. DaDam

    DaDam Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    208
    AW: schwarze Balken rechts und links (nicht das übliche)

    Du kannst doch im DVBViewer problemlos das Bild ein paar Pixel aufzoomen <= Da hast du deinen Overscan und der Rand ist dann weg.

    Im DVBViewerGE kannst du sogar direkt am Rand einfach was abschneiden.
     

Diese Seite empfehlen