1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwankende Qualität

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von bluescreen, 14. Juni 2007.

  1. bluescreen

    bluescreen Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    bei mir stellt sich folgendes Problem. Mietshaus mit sieben Parteien. Kabelanschluß von ish. Bei fünf Mietern durchweg gutes Fernsehbild (auch digital). Bei mir und einem Nachbarn stark schwankende, von Tag zu Tag wechselnde Bildqualität (stark verrauschtes Bild, Jalousien usw.) Einige Sender sind bei mir kaum zu empfangen Sebst mit meiner D-box schwankt die Qualität. Hat jemand eine Idee?
     
  2. ECLL800

    ECLL800 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Simssee
    AW: Schwankende Qualität

    Ich würde mal einen Fehler im hausinternen Verteilnetz vermuten. Hängt Dein Nachbar, der auch Probleme hat, vielleicht irgendwie am gleichen Strang?
     
  3. bluescreen

    bluescreen Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Schwankende Qualität

    Ja, der Nachbar hängt auch am gleichen Strang. Aber zwei andere auch und die haben keine Probleme.
     
  4. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Schwankende Qualität

    dann könnte es eventuell am verlegten Kabel liegen,
    mal mit nem anderen Kabel checken , sollte der Empfang
    besser werden, dann lag es an diesem Teil in der Anlage,
    und sollten alle Versuche nichts bringen , mal nen Techniker
    von lokalen Kabel Service Provider kommen lassen,
    der soll man die Anlage durchchecken lassen,
    der müsste den Fehler eigentlich finden.

    SPIDY


    Nachtrag: Ferndiagnosen sind und bleiben immer schwierig
     

Diese Seite empfehlen