1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwaiger dsr 5008 t

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Quadro-Klaus, 3. Februar 2006.

  1. Quadro-Klaus

    Quadro-Klaus Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    113
    Technisches Equipment:
    - Gibertini 100cm Offset mit 4 LNB für 7°, 13°, 19,2° und 28,5° Ost
    - Kathrein UFS 922
    - 2x Humax CI-8100 PVR
    - Panasonic 42PV45E
    - Grundig Röhren-TV (Zweitgerät)
    - Technisat Digipal 1 dvb-t Receiver
    - Panasonic DMP-BD80 BluRay
    - Pioneer CLD929 LaserDisc-Spieler
    - JVC HR-S5950 S-VHS-Recorder
    - Yamaha DSP A2 5.1 AV-Receiver zusammen mit guten "alten" Quadrophoniebausteinen der 70er Jahre
    - Technisat Digiplus STR 1 (als "Küchenradio" mit Aktiv Boxen)
    Anzeige
    Hallo,
    auf der Suche nach einem dvb-t Empfänger mit UHF-Modulator habe ich den Schwaiger DSR 5008 t entdeckt. Nur finde ich nirgendwo ERfahrungs- bzw. Testberichte. Benutzt jemand von euch diesen Receiver? Kann mal jemand Erfahrungen damit posten. Welche Empfänger gibt es sonst noch am Markt mit UHF-Modulator?
    Danke
    Quadro-Klaus
     
  2. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    AW: Schwaiger dsr 5008 t

    Ich hab diesen Receiver und damit nur gute Erfahrungen! Einfache Menüführung, guter Empfang, integrieter Videotext, Freeze- Taste zum "einfrieren" eines Bildes (Standbild) und natürlich Modulator, der auch den VHF- Bereich beinhaltet und über Menü eingestellt werden kann. Ich betreibe daran einen Siemens SW- Fernseher aus den 50er Jahren, der nur VHF hat. :D
     
  3. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: Schwaiger dsr 5008 t

    Also laut Schwaiger-Homepage kann er aber nur UHF :confused:
     
  4. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    AW: Schwaiger dsr 5008 t

    Ich hab mich da wohl vertan, der Modulator hat nur UHF. Ich weiß aber, daß ich irgend ein Gerät habe, daß einen Modulator für den VHF und UHF Bereich hat. Ich dachte schon, daß das der Receiver wäre und wollte demnächst mal meinen alten Siemens Fernseher dranhängen.
     

Diese Seite empfehlen