1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwacher Absatz - Microsoft macht Surface-Tablets günstiger

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. August 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wegen der geringen Nachfrage hat Microsoft nun die Preise für sein Tablet Surface Pro nach unten angepasst. Kurz zuvor war schon der Preis für das Surface RT gesenkt worden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schwacher Absatz - Microsoft macht Surface-Tablets günstiger

    die werden irgendwann merken das keine bzw. wenige dies wollen
     
  3. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Schwacher Absatz - Microsoft macht Surface-Tablets günstiger

    Doch, ich will es durchaus, aber nicht zu dem teuren Geld. Da ist mir das Android günstiger. Windows läge mir aber eher. Der Preis ist eben heiß im Gegensatz zur günstigen Konkurrenz.
     
  4. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.348
    Zustimmungen:
    3.166
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Schwacher Absatz - Microsoft macht Surface-Tablets günstiger

    Mehr als 200€ für die RT Variante sollten die nicht verlangen.
    Um überhaupt einen Ansatzpunkt zu schaffen.
     
  5. HNIKAR

    HNIKAR Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Schwacher Absatz - Microsoft macht Surface-Tablets günstiger

    So ungefähr. Ich denke 250 € für ein 32-GB-Gerät einschließlich Type-Cover (mit Touch-Cover für 230 €) und der Drops wäre gelutscht.
    Bei diesen Preisen sind wir aber (noch) nicht. Mal schauen was passiert, wenn das Surface RT2 rauskommt.
    Im Oktober soll es ja so weit sein. Vermutlich gibt's dann richtige Schnäppchenpreise für die alten beiden RTs im Aberverkauf.

    Im Endeffekt hole ich mir jetzt erstmal gar kein Gerät, denn den Androidmurks tue ich mir nicht an. Ebensowenig den überteuerten Apfeldreck.

    Das Surface RT wäre für meine angedachten Zwecke ideal. Ich brauche für überweigend daheim und für ab- und an untwegs kein Surface Pro.
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schwacher Absatz - Microsoft macht Surface-Tablets günstiger


    Könnte vielleicht mit Android ein Erfolg werden :D
     
  7. HNIKAR

    HNIKAR Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Schwacher Absatz - Microsoft macht Surface-Tablets günstiger


    Was ein saublöder Kommentar... :eek:
     
  8. Muli23

    Muli23 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schwacher Absatz - Microsoft macht Surface-Tablets günstiger

    Dass immer gleich alles in einen Glaubenskrieg ausarten muss... ;) (Trolle nur ein wenig ;) )

    Aber fast 900€ für ein Tablet ist einfach viel zu viel, egal, was das Gerät alles kann. Finde ich übrigens auch bei Apple. Ab 500 abwärts für einen 10-Zoller kommt es langsam in den "angemessenen" Bereich, wo allerdings nur Android Geräte zu finden sind. Die Preisfrage ist für mich viel relevanter als die des Betriebssystems, daher find ich die Preissenkung einen sinnvollen Schritt. Die Funktionen, die ich bei einem Tablet brauche, können eh alle drei Systeme, also fallen praktische Erwägungen auch weg.
     

Diese Seite empfehlen