1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schröder und das Waffenembargo gegen China

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von h2d, 31. März 2005.

  1. h2d

    h2d Guest

    Anzeige
    Na da droht doch Krach innerhalb der Koalition, denn die Grünen haben, genauso wie die Opposition, entschieden gegen die Aufhebung protestiert. Sich über einen Beschluß des Bundestages hinwegzusetzen ist alleine schon ein starker Affront. Aber vielleicht nutzt Schröder dies auch, um sich der Grünen zu entledigen. Was angesichts sinkender Umfragewerte der SPD einer Notbremsung gleich käme. Ein erfolgreiches Mißtrauensvotum gegen den Kanzler würde dann möglicherweise zu einer großen Koalition mit der CDU/CSU bis zur Bundestagswahl 2006 führen, allerdings ohne Schröder. Ist Schröder auf dem Rückzug oder will er sich einfach nur mal wieder profilieren ?
     
  2. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: Schröder und das Waffenembargo gegen China

    ist doch prima ... Krach in der Koalition und schon ist der Weg frei für einen neuen Kanzler :D Denn Schröder ist nur wegen den Grünen Kanzler. Er musste 2002 den Grünen große Zugeständnisse und viel Macht überlassen, damit er Kanzler bleiben konnte. Wenn das jetzt alles zerbricht ... "Gute Heimreise", lieber Herr Schröder :D ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2005
  3. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Schröder und das Waffenembargo gegen China

    sdfsdfsdfsdf
     
  4. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: Schröder und das Waffenembargo gegen China

    klingt fast wie das Gebrabbel des Kanzlers. Vielleicht sogar noch verständlicher.
     
  5. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Schröder und das Waffenembargo gegen China

    OK,

    dann schreibe ich nun genau das, was ich mit sdfsdfsdf überschrieben habe, weil ich es nicht löschen könnte:

    Auch auf die Gefahr hin unfreundlich zu sein, Michael, Deine Masche ist langsam "totgeritten". Deine Argumentationen sind meist populistisch, manchmal sogar noch unter Stammtischniveau. Deine Posting fallen schnell in das Unhöfliche bis sogar das Beleidigende.
    Ich würde es begrüßen wenn Du Dich besinnst und Deine Postings andere Leute zum Nachdenken anregen und nicht nur zum Nachkarten.

    Ciao
    Don Pasquale
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2005
  6. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: Schröder und das Waffenembargo gegen China

    welcher Martin?

    Da ich mal davon ausgehe, dass Du Dich nur verschrieben hast und mich damit meinst ... dann erklär mir mal bitte anhand exakt diesen Threads, wo ich nun beleidigend war. Täte mich wirklich interessieren.

    Oder meinst Du wirklich jemand anderen? Dann hast Du Dich sicherlich im Thread vertan ;) In beiden Fällen wäre es ein Zeichen dafür, dass Du nicht richtig liest.
     
  7. bilanz

    bilanz Guest

    AW: Schröder und das Waffenembargo gegen China

    Ich habe in diesem Thread bisher nichts populistisches gelesen. Das Thema Waffenembargo gegen China eignet sich schlichtweg nicht zu populistischen Postings.
    Wenn Schröder aber der Ansicht ist, dass China mit Waffen versorgt werden muss, dann denke ich wird er sich viel Aerger einhandeln.
    Die USA werden sich das zu Recht nicht gefallen lassen.
    China wird diese Waffen auch einsetzen, entweder gegen das eigene Volk oder aber in agressiver Absicht gegen aussen. China ist nicht so friedlich, wie es sich gerne gibt. Das beweisen ganz klar die neuesten Drohungen gegenüber Taiwan.
    Es herscht nach wie vor eine strenge Diktatur, das sollte Herr Schröder berücksichtigen.
    Ich frage mich will Schröder ein Deasaster gegenüber den engsten Partnern ausserhalb der EU, den USA und Japan hinterlassen.
    Na denn weiter so Herr Schröder, die Zeit wird knapp und der Karren vielleicht noch zu wenig an der Wand!
    bilanz:mad:
     
  8. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: Schröder und das Waffenembargo gegen China

    Vielleicht will sich Schröder auch nur gern mit einem großen lauten Knall verabschieden. Deshalb hat er nochmal zurück gesetzt, damit er mehr Schwung hat, wenn er den Karren gegen die Wand hämmert ;)
     
  9. Don Pasquale

    Don Pasquale Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    155
    Ort:
    München
    AW: Schröder und das Waffenembargo gegen China

    Martin = Michael, ich habs korrigiert. Sorry für die Verwechslung.

    Das ist für mich ein Beispiel für Deine "Masche". Echte Inhalte sind das nicht.
    Soll ich ich anderen Threads für Belege suchen ? Dieser hier ist noch zu jung.
    Bitte erspar mir das. Wir sind hier schon off-topic genug.


    Ciao
    Don Pasquale
     
  10. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: Schröder und das Waffenembargo gegen China

    aber das ist ja jetzt kurios :D
    Du hast Deine Meinung bezüglich der Beleidigung aber vor diesem zitierten Posting geschrieben und dann revidiert. Bist Du vielleicht Hellseher?

    Da ich davon ausgehe, dass DU kein Hellseher bist, bitte ich Dich, etwas aus meinem Ursprungsposting zu zitieren und nichts irgendwo "aufzuschnappen". Also los! Ich bin gespannt!
     

Diese Seite empfehlen