1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schon wieder Kontrastprobleme premiere direkt 2

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Wally, 6. Februar 2003.

  1. Wally

    Wally Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    291
    Ort:
    ganz weit draussen
    Anzeige
    Moin,

    ich hab schon wieder Kontrastprobleme mit premiere direkt 2 (Herr der Ringe)

    Meine Kontrast / Helligkeitseinstellungen sind einwandfrei und mein TV kann reines Schwarz darstellen. Starte gerade Herr der Ringe, das OSD blendet ein (Name, Zeit, ...) und nach 1-2 Sekunden verschlechtert sich der Kontrast merklich (schwarz ist nur noch ein verwaschenes grau. Schalte ich auf einen anderen Kanal ist das schwarz wieder so wie es sein soll - schalte ich wieder zurück auf direkt 2 ists nach nen paar Sekunden wieder merklich schlechter.

    Langsam hab ich keine Lust mehr auf PPV entt&aum

    Meine Ausstattung
    - Technisat Digibox Beta2 (RGB)
    - Loewe Aconda 16:9 82er
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Dann schalte mal bei deinem TV die Automatische Helligkeitsanpassung ab dann klappts auch mit dem Kontrast. winken Der ist nämlich i.O. Hab den Film auch bestellt und mitlerweile auf DVD gebrannt. ich konnte keine probleme feststellen.

    Gruß Gorcon
     
  3. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin

    nur interessehalber ne frage:

    zeigen sie die kinofassung oder die extened version ?

    danke und greets
    Johnny
     
  4. Fipu19

    Fipu19 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Juhui! Bei uns in der Schweiz läuft die extra large Vesion schon seit anfang Februar bei Teleclub im normalen Filmprogramm. Nichts mit PPV. PPV gibts bei uns nur von SfissFun und dort kommen fast nur schei.. Filme. Und mindestens 2-3 Monate später ganz normal auch auf Teleclub.
     
  5. hans-juergen

    hans-juergen Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120
    Ich kann leider in der Programmvorschau von Teleclub nichts lesen von "Herr der Ringe". Da verwechselst Du was.
     
  6. Wally

    Wally Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    291
    Ort:
    ganz weit draussen
    seltsam find ich halt nur das dieses Phenomen nur bei premiere PPV auftritt.

    Bei weiteren 80 Sat Programmen und 300 DVDs gibts die Probleme nicht.

    Kommt bei PPV noch irgendwas anderes an Signalen an als bei anderen Videoquellen?
     
  7. Wally

    Wally Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    291
    Ort:
    ganz weit draussen
    mir kam da grad ne lustige Idee - kann es sein dass das MV Signal für den höheren Kontrast / die höhere Helligkeit verantwortlich ist?

    Sonst gibts ja keine Unterschiede zu anderen Programmen
     
  8. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.952
    sieht ganz nach macrovison aus. in welchem zeitlichem abstand kommt denn das pumpen ?
     
  9. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    Hi!
    An Macrovision kann es aber auch nicht liegen, sonst hättest du das ja auch bei einigen DVD´s, die ja auch Macrovision verwenden.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich habe den Film Herr der Ringe vor einiger Zeit von DVD gestreamt und da die Qualität mir nicht hundertprozentig zusagte habe ich ihn bei Premiere Direkt noch einmal auf DVD gebrannt es ist in punkto helligkeit oder Kontrast kein unterschied zu sehen.
    Zu MV: ich glaube auch das es am Kopierschutz liegt (meine Box unterstüzt kein MV ebenso mein DVD Player) Viele DVD Player unterstüzen kein MV bzw. es ist weniger ausgeprägt wie bei der D-Box2 mit BN Soft.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen