1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Scholli im Gespräch

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Florian, 16. Februar 2015.

  1. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hi, letzte Woche war Scholli bei uns im Verlag und wir haben uns etwas über sein Hobby unterhalten. Herausgekommen sind zwei kleine Filmchen. Hier Teil 1:

     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.307
    Zustimmungen:
    799
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Scholli im Gespräch

    wow, hätte ich im leben nicht damit gerechnet, das Scholli schon so "alt" ist.
    Normal trifft man keine Leute in dem alter, die so fit in er Sat Materie sind :)

    Die meisten Leute in dem alter die ich kenne, haben mit dem Internet nix am Hut.
    Und in Foren schreiben erst recht nicht...

    Hut ab :winken:
     
  3. Urmelchen

    Urmelchen Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Scholli im Gespräch

    Ja, Scholli ist schon ein echtes Urgestein. Und ich fand alles was er gesagt hat total spannend und interessant. So jemand eignet sich pefekt auch als Zeitzeuge zu solchen Dingen...auch als ehemaliger "Schallplattenunterhalter", auch wenn er diese Beufsbezeichnung garnicht mag :) Nächste Woche folgt übrigens Teil 2 mit vielen seiner Testbildraritäten...

    Bye, Mike
     
  4. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.227
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Scholli im Gespräch

    Sehr cool und interessant. So hab ich mir den Scholli vorgestellt. :)
     
  5. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.717
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Scholli im Gespräch

    Schade, dass Scholli nicht auch die 3D-TV-Anfänge erwähnt hat. Er machte mich 2009 hier im Forum auf den Testbetrieb von 3DSatTV aus Italien auf Eurobird 9 aufmerksam, und wir waren dann unter den wenigen Fans, die mit PC-Empfangskarten und dem DVBViewer-Programm die ersten räumlichen 3D-HD-TV-Bilder empfangen konnten. Bis reguläre 3D-fähige HDTV-Geräte in Europa auf den Markt kamen, dauerte es noch einige Zeit.

    Übrigens: Glückwunsch an Scholli zum 80sten Geburtstag!
     
  6. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.731
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Scholli im Gespräch

    Scholli liefert dieser Community regelmäßig sehr wertvolle Beiträge und er ist auch ein sehr angenehmer Gesprächspartner. Habe schon zwei Mal mit ihm Telefoniert. Gerade sein Alter macht alles noch interessanter. Was dieser Mann alles miterleben durfte, ist einfach der pure Wahnsinn. Wie gerne hätte ich zum Beispiel mal Sky Channel, Musicbox UK und Musicbox Deutschland live gesehen - ganz zu schweigen von der Supertime auf Super Channel.
     
  7. Urmelchen

    Urmelchen Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Scholli im Gespräch

    Sky Channel habe ich tatsächlich 1988 im Sommerurlaub in Ungarn sehen können. Da hatten die über eine Gemeinschaftsanlage u.a. Sky Channel ins Kabel eingespeist. Massig Musiksendungen den ganzen Tag...das waren Zeiten. Aber du hast vollkommen recht, es ist wirklich sehr erfrischend von Scholli von der alten Zeit zu erfahren...

    Bye, Mike
     
  8. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Scholli im Gespräch

    ich war damals "live" dabei :)
    Habe meine erste Antenne im Frühjahr 1987 installiert. Der Receiver hatte ganze 32 Programmspeicherplätze, die ersten 16 waren nur horizontal zu belegen, von 17 bis 32 entsprechend nur vertikal. Ich war einer der ersten im Landkreis Coburg der so eine Offset-Antenne auf dem Garagendach hatte. Man glaubt es kaum, die Antenne musste damals bei der Bundespost angemeldet werden!
     
  9. Urmelchen

    Urmelchen Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Scholli im Gespräch

    Ja, die kläglichen Monopol-Erhaltungsversuche der Bundespost und
    des damaligen Postministers Schwarz-Schilling :)
     
  10. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.717
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Scholli im Gespräch

    Hallo Mike,

    wann kommt denn nun der 2. Teil mit Scholli?

    Gruß Klaus
     

Diese Seite empfehlen