1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von digiqual, 29. April 2006.

  1. digiqual

    digiqual Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hallo Forum...

    wer hat denn Erfahung mit den herausschneiden von Werbung in aufgenommenen Filmen beim S2?

    Ich habe den Receiver ja noch nicht lange und habe heute zum ersten mal die Schnittfunktion ausprobiert. Bin leider etwas enttäuscht, da man die zum Schnitt notwendigen Marken nur sehr ungenau setzen kann.
    Meines Erachtens fehlt hier eine Einzelbildweiterschaltung oder Zeitlupe.

    War bislang eigentlich sehr zufrieden, aber in diesem Punkt bin ich doch etwas verärgert.

    Vielleicht liest dies ja Jemand, der einen Vergleich zu andern Geräten, von anderen Herstellern hat. Mich würde interessieren ob das bei den anderen auch so ist.

    Gruß
    digiqual
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2006
  2. apfelnase

    apfelnase Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    80
    AW: Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

    habe ich bisher noch nicht genutzt, da ich ausschließlich filme ohne werbung aufzeichne. filme hingegen, die ich nur sehen, aber nicht behalten will, nehme ich auf, schau mir die an und lösche sie dann wieder.

    deswegen habe ich den schnitt bisher noch nicht gebraucht.
     
  3. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

    Hallo digiqual,
    ich hab das probehalber mal mit meinem S2 gemacht. Das erste mal war das Resultat ungenau. Ich hab dann einen weiteren Film geschnitten (von Werbepausen befreit), indem ich den Film normal als Wiedergabe gestartet habe. Mit Schnellvorlauf hab ich dann zum Beginn der Werbepause gespult und wieder etwas zurück, dann in slow motion genau den Werbebeginn angepeilt und exakt dort eine Marke gesetzt. Dann gleiche Prozedur für das Ende der Werbeunterbrechnung. Dann auch noch die restlichen 4 Werbepausen - also etwas Arbeit.
    Danach konnte ich aber bequem jeweils zwischen 2 Marken schneiden. Das Resultat war brauchbar.
    Gruss
    hschenk
     
  4. digiqual

    digiqual Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

    Hallo Hschenk,

    was meinst du mit "slow motion" ??? Eine solche Zeitlupen-Funktion habe ich beim S2 nicht gefunden.
    Die Marken kann ich doch auch nur wie in der Anleitung im Kapitel 8.3.1.3 beschrieben erstellen. Dort steht weit und breit nichts von "slow motion".

    Ich habe die neueste Firmware drauf, es kann also auch kein Feature sein was neu hinzugekommen ist.

    Gruß
    digiqual
     
  5. Franz 36

    Franz 36 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    Technisat S2
    Technisat S1
    Technisat Digit MF4-S CC
    Nokia D-Box 2
    Humax IRCI 5400Z
    AW: Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

    Hschenk meint auf Standbild (still) gehen und dann mit Einzelbild (Pfeil nach oben) weiter zur gewünschten Stelle,dann Menü,Marke setzen usw..
     
  6. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

    Vielleicht einfach mal die Software updaten, sich die Release Notes anschauen, oder sich mal die Anleitung durchlesen...
     
  7. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

    Die aktuelle Anleitung wohlbemerkt (kann man auf der Technisat-Homepage herunterladen).
     
  8. digiqual

    digiqual Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

    Jepp...

    Danke für die Info, hab sie gefunden und gleich heruntergeladen... :)

    Insgesamt sind über 10 Seiten hinzugekommen. Gibt es eine Übersicht über die Menueänderungen im WWW, oder muß man Seite für Seite vergleichen?

    Gruß
    digiqual
     
  9. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

    Das hier gibt es alles seit der Beta:

    Software Version 2.27.0-442b
    • Allgemeine Verbesserungen
    • Neue Suchlaufmenüs
    • Neue Funktion: Jog-Shuttle Modus
    • Neue Funktion: One-Touch-Recording (OTR)
    • Neue Funktion: Marken setzen während einer Aufnahme
    • Neue Funktion: Neuer Modus "Bilder"
    • Neue Funktion: MP3 Repeat Modi
    • Neue Funktion: MP3 Display Navigation
    • Neue Funktion: MP3 Modus aus Standby einschalten mit SOUND Taste
    • Neue Funktion: Aufnahmen exportieren auf USB Gerät
    • Neue Funktion: Neues Menü "Sonderfunktionen"
    • Neue Funktion: Mehrere Favoritenlisten aktivierbar
    • Neue Funktion: Info-Banner Anzeigezeit einstellbar
    • Neue Funktion: CI Dualentschlüsselung mit kompatiblen CI Modulen
    • Neue Funktion: Multifeed Timer via SFI
    • Neue Funktion: Aufnahme teilen
    • Neue Funktion: Aufnahme extrahieren
    • 4:3 Sendungen zoombar im aktivierten 16:9 Modus (Optionstaste + blaue Farbtaste)
     
  10. digiqual

    digiqual Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    30
    AW: Schnittfunktion beim S2 ungenau ???

    nochmals Danke für die Liste und die Unterstützung ;)

    Gruß
    digiqual
     

Diese Seite empfehlen