1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schnelles Internet fast schon Standard

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Mai 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Berlin - Mehr als die Hälfte der deutschen Haushalte wird im Jahr 2008 über einen schnellen Internetzugang verfügen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Alles nichts besonderes habe jetzt 10 Jahre Internet (erst analog + ISDN)
    und seid den Sommer 2000 habe Ich einen DSL-Anschluss
    angefangen bin Ich mit nur T-DSL 768 jetzt habe Ich erst T-DSL 6000,
    überlege aber T-DSL 16000 zunehmen gibt es bei uns seid September 2006 !

    Mal sehen für Herbst 2007 hat
    die Deusche Telekom T-DSL 25000 + T-DSL 50000 bei uns angekündigt.

    Also müste es doch heissen:

    "Schnelles Internet ist schon Standard... " :rolleyes:


    :winken:

    frankkl
     
  3. digiviewer

    digiviewer Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Schnelles Internet fast schon Standard

    Das Internet kann so schnell sein wie es will, es nützt nichts, wenn ein leider immer noch grroßer Teil der Bevölkerung gar kein DSL bekommen kann.
    Daher ist man auch vom Standard noch weit entfernt. Es kann kein Standard sein, was nicht überall verfügbar ist.
     
  4. rottemeier

    rottemeier Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    1
    AW: Schnelles Internet fast schon Standard

    Möchte mich meinem Vorredner anschließen,statt Millionen in die Werbung zu stecken,sollte lieber der DSL-Ausbau so vorangetrieben werden das auch alle einen DSL-Anschluß bekommen können und die ISDN-Analognutzer nicht als Bürger 2.Klasse behandelt werden.Alle Versuche DSL zu bekommen sind bisher fehlgeschlagen,selbst Eingaben an Hr.Obermann und die zuständigen Baubezirke blieben ohne Antwort!!!
     
  5. Lina57

    Lina57 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Land Brandenburg
    Technisches Equipment:
    kein Fernseher, nur PC
    AW: Schnelles Internet fast schon Standard

    Dem schließe ich mich an. Und viel schlimmer finde ich es, wenn Produkte verkauftwerden (bei uns DSL 6000) die technisch nicht gelestet werden.:mad:
     
  6. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Schnelles Internet fast schon Standard

    Bei uns, wohne auf dem schönen Lande, geht die Telekom bei den Kommunen hausieren. Und nur wenn sich die Gemeinden finanziell am Ausbau des Netzes beteiligen wird ausgebaut. Das ist die Kehrseite der Privatisierung der Telekom.
     

Diese Seite empfehlen