1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schneider warnt RTL vor Image-Verlust

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.092
    Anzeige
    Essen - Es wird nicht ruhiger um die RTL-Casting-Show "Deutschland sucht den Surperstar". Der Umgang mit Kandidaten wird von Medienwächtern immer stärker mokiert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. rower66

    rower66 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Schneider warnt RTL vor Image-Verlust

    Und wieder sinnloses Palaver von einem Möchtegern-Weltverbesserer. Wer zu DSDS geht und dort auftritt sollte aus dem Fernsehen wissen, was ihm blüht! Ein zukünftiger Superstar sollte schon mal vorher in den Spiegel schauen und seine Stimme per Mikro selber aufgenommen und angehört haben. Dann weis er auch, was er anderen mit seiner Darbietung zumutet, tut mir leid, die haben es nicht anders verdient. Oder darf dei Presse in Zukunft auch nicht mehr über den dummen Bankräuber berichten? Oder den Alkohol-Exzess eines Promis? Das ist Zensur! Tut mir leid, Rote Karte für Herrn Schneider.
    DSDS ist gut so, nur weiter so.
     
  3. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.014
    Ort:
    Berlin-Wilmersdorf
    AW: Schneider warnt RTL vor Image-Verlust

    Dir ist aber schon klar, dass dort auch 16 - 17jährige Teenager auftreten, die aufgrund mangelnder Lebenserfahrung, von Bohlen & Co böse vorgeführt werden. Und das findest du richtig?
    Ich nenne so etwas perfide!
     
  4. Simbel

    Simbel Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Hessenland
    Technisches Equipment:
    Pana 46 PZ 85
    Dbox II
    Kathrein 910
    PS3
    AW: Schneider warnt RTL vor Image-Verlust

    Haha.

    Welches Image wollen die denn verlieren? Auf dem Sender läuft immer mehr Trash-TV!!

    Jauch fängt auch schon langsam damit an ...

    Und von DSDS möchte ich gar nicht erst reden. Volksverblödung fällt mir da nur ein :eek:
     
  5. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.444
    AW: Schneider warnt RTL vor Image-Verlust

    Es geht nicht darum, dass jemand wissen muss, was ihm blüht. Es geht um die Sache als solche. Es ist schlichtweg zum ******, wenn ständig talentfreie Typen von einem ebenso talentfreien Möchtegernproduzent abgekanzelt werden und das teilweise menschenverachtend und die ganze Nation geilt sich daran auf. Es geht darum, die Verblödung und Abstumpfung des Volkes ein wenig in Zaum zu halten. Und RTL gibt leider immer mehr Idioten ein Forum. Da kann man gleich Live-Bilder von schweren Autounfällen zeigen und sich darüber lustig machen. RTL geht es nicht um Talente (der Musikindustrie geht es schon lange nicht mehr darum), sondern nur um Quote und damit Cash. Und das ist hier zurecht kritisiert worden.
     
  6. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    AW: Schneider warnt RTL vor Image-Verlust

    Jo. Und? Das nennt man Marktwirtschaft. Alles passiert auf freiwilliger Basis (Kandidaten). Jeder weiß, was ihm blühen kann. Solange keiner abgeschlachtet wird, ist das doch in Ordnung. Und wenns keiner sehen wollte, wären die Einschaltquoten ähnlich Bibel-TV.

    Diese knöchernen Zeigefinger von irgendwelchen aus grauer Vorzeit übriggebliebenen Moralaposteln stören mich weit mehr als der gesamte RTL-Trash. Mein Gott, wir leben in einer modernen Gesellschaft und da gibts immer wieder Leute, die alles in ein biederes Korsett zwängen wollen.

    Wie sagte Bohlen so schön: "Geh nach Hause und lösch Dich!". Absolut treffend für sämtliche Kommentare aus miefigen Beamtenbuden mit verstaubten Adenauerbildern an der Wand!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2008
  7. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Schneider warnt RTL vor Image-Verlust


    Die können nichts mehr verlieren.
    Eigentlich könnte man nur noch besser werden.
    Aber man hält lieber sein Level.
     
  8. martin16

    martin16 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    eichsfeld
    Technisches Equipment:
    Gibertini 90cm mit Motor
    Samsung 9500 mit Viacess
    Topfield 7700 HDPVR 1000 GB
    Gericom 37" Lcd
    Alphacrypt Light
    Diablo Cam
    Premiere Komplett
    AW: Schneider warnt RTL vor Image-Verlust

    treffen sich zwei beamte der landesmedienzentrale auf dem Flur:
    " Kannste auch nicht schlafen??"
    " Nee"
     
  9. rower66

    rower66 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Schneider warnt RTL vor Image-Verlust

    Was ich bis jetzt gesehen habe, da wurden keine Minderjährigen niedergemacht. Ausserdem müssen bei denen auch die Eltern ihre Zustimmung geben, und spätestens die sollten wissen, was sie da tun! Mein Kind lass ich da nicht antreten, wenn ich denke, dass es keine reelle Chance hat. Blamieren kann es sich auch bei Karaoke ;) .
    Und der völlig talentfreie Möchtegernproduzent kann dann doch nicht talentfrei sein und möchtegern auch nicht, er ist ein Produzent und auch noch erfolgreich, das ist eine nicht wegzuredende Tatsache, mit Zahlen belegbar. Obs einem gefällt steht auf einem anderen Blatt.
     
  10. NoTV

    NoTV Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    618
    AW: Schneider warnt RTL vor Image-Verlust

    ungenannte Quellen der LfM lassen verlauten, dass sobald Herr Prof.Dr. dent. Schneider die nächste Kanzlerwahl gewonnen hat, alle privaten TV's abzuschalten und mehr Formate wie Winterlärm des Silbereisens fördern möchte. hasta la vista baby
     

Diese Seite empfehlen