1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Schmale" leistungsfähige LNBs gesucht?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von woodstock69, 12. September 2005.

  1. woodstock69

    woodstock69 Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    221
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir zwei neue LNBs (Single reicht) anschaffen, die möglichst schmal sein sollen, da sie nur 2.2° bzw. 2.5° voneinander entfernt montiert werden sollen. Die Alps LNBs sind schön klein, aber nicht so gut wie ich es mir wünschen würde. Invacom oder MTI sind wohl zu "dick" oder?! Hat einer von euch einen heissen Tip?! LNB sollte möglichst empfindlich und leistungsfähig sein (Preis spielt nur sekundäre Rolle).

    Danke!
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.830
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: "Schmale" leistungsfähige LNBs gesucht?!

    da wirst du wohl lange suchen, so etwas gibt es meines Wissens nicht, zumindest nicht für die üblichen Reflektoren. Geht es um 23,2°? Da wird es bald 19,2/23,2 Monoblocks geben.

    Klaus
     
  3. woodstock69

    woodstock69 Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    221
    AW: "Schmale" leistungsfähige LNBs gesucht?!

    tja, dachte ich mir schon, da ich auch nichts finden konnte :(

    es geht um 28.2/26.0E (läuft derzeit mit einem sharp und einem alps lnb). da kommt jetzt noch eine weitere position mit 23.5E dazu.
     

Diese Seite empfehlen