1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schluss mit lustig: Deutsche Comedy in der Krise

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.172
    Anzeige
    Leipzig - Neue Comedy-Formate schossen in den letzten Jahren wie Pilze aus dem Boden. In letzter Zeit gehen sie allerdings auch ähnlich schnell wieder ein. Im aktuellen Heft führt NEMO ein Exklusiv-Interview mit "Was guckst du?"-Comedian Kaya Yanar und fragt: "Ist Comedy in der Krise?".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Schluss mit lustig: Deutsche Comedy in der Krise

    War zu erwarten, nach der Boom-Phase kommt meist die Talfahrt. Die Quatität hat halt auch nicht mit der Qualität gleichziehen können. Was aber auch nicht verwundert, irgendwann ist alles mal gebracht.
     
  3. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.448
    AW: Schluss mit lustig: Deutsche Comedy in der Krise

    Bei der Masse der Sender wird irgendwann alles totgesendet.
     
  4. bnz

    bnz Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    218
    AW: Schluss mit lustig: Deutsche Comedy in der Krise

    Ich finde Deutsche Comedy schon seit Jahren nicht mehr lustig. Es treiben sich einfach zu viele Möchtegernkomiker herum, die die Suppe insgesamt vermiesen.
     

Diese Seite empfehlen