1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schluss mit Horror auf dem SciFi-Channel!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von CaptainKopter, 25. März 2001.

  1. CaptainKopter

    CaptainKopter Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Uplengen
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD1000C (Set Top Box)
    Pioneer PDP-5080XA (Plasma)
    Rotel RSP 1066 Vorverstärker/Prozessor
    Anzeige
    Moin zusammen,

    ich habe ja bestimmt nix gegen Programmvielfalt. Aber muss es denn sein, dass man auf dem SciFi-Channel mit Horrorstreifen vollgefüttert wird? Ich denke, dass jeder SciFi-Fan dankbar sein würde, wenn PW endlich einen eigenen Kanal für Horror an den Start geben würde. Kapazitäten wären auch noch frei: Man braucht wirklich keine 10 Sportkanäle, auf denen meistens eh nix läuft!

    Was meint Ihr dazu?

    Gruss vom CaptainKopter

    [ 25. März 2001: Beitrag editiert von: CaptainKopter ]
     
  2. UDO

    UDO Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Weingarten
    Also ich würde mal behaupten das es nicht genügend gute Horrorfilme gibt um einen eigenen Kanal damit zu füllen. Also die jetzige lösung finde ich schon Ok.
    Viele Filme verbinden ja sowieso Science Fiction mit Horror. Und damit verschwimmt auch die Grenze.

    Ich bin eher der Meinung das man so Kanäle wie Romantic Movies einstellen soll und die Kapazität lieber dem Premierekanal zugute kommen lässt.

    Gruss
    Udo

    [ 25. März 2001: Beitrag editiert von: UDO ]
     
  3. CaptainKopter

    CaptainKopter Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Uplengen
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD1000C (Set Top Box)
    Pioneer PDP-5080XA (Plasma)
    Rotel RSP 1066 Vorverstärker/Prozessor
    hi udo,

    also wenn ich mir das Horrorsortiment in diversen Videotheken so anschaue, denke ich dass man durchaus nen eigenen Horrorkanal füllen könnte. Ich meine, dass Psycho, Shining und Freddy Krueger etc. (sind übrigens sehr gute Streifen!)nun wirklich nix auf dem SciFi-Channel verloren haben und von so unsäglichem Müll wie "Class of Nukem High" will ich gar nicht erst reden.

    cu CaptainKopter
     
  4. joergurmel

    joergurmel Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Thüringen-07551-Gera
    Man sollte die Blumovie 1-3 einstellen. Da wären 3 kanäle frei. Ich habe da noch nie was bestellt und werde es sicherlich auch nie tun.
    Mir reicht Beate Uhse.:))
    Auserdem die Trickfilmkanäle könnte man auch halbieren.
     
  5. Andre

    Andre Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    90
    Wären sie leider nicht. Denn Blue Movie 1-3 nutzt in der nacht Cinedom-Kapazitäten, die dann dort fehlen. Die Trickfilkanäle Junior und K-Toon teilen sich auch schon seit ewigen Zeiten einen Kanal, da läßt sich auch nichts freimachen.
     
  6. Aon1961

    Aon1961 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    31
    Ort:
    D-66482 Zweibrücken
    :confused: Na jetzt aber Hallo!

    Kommen wir jetzt wieder da hin, dass irgendwer, irgendwas bevorzugt und den Andern versucht vorzuschreiben was zu gucken und was nicht zu gucken ist. Ich bin mir sicher, dass PW sehr genau Bescheid weiß wie sich unter seiner Zuschauerschaft die Sehgewohnheiten verteilen.

    Alle vorher aufgezählten Sender sind Sender die ich sehe. Wenn meine Vorschreiber so genau wissen was sie sehen wollen, ja dann habe ich da eine Lösung: Videothek und DVD oder Video ausgeliehen!

    Gruß aus der Pfalz

    PS: Außer Blue Movie!!!

    [ 25. März 2001: Beitrag editiert von: Aon1961 ]
     
  7. vorschi

    vorschi Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    138
    Ort:
    ff

    Eigenen Kanal für Horror ?
    Was ist mit "13TH STREET", soll doch - glaube ich - ein Horrorkanal sein, oder ?
     
  8. UDO

    UDO Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Weingarten
    Hallo CaptainKopter,

    da ich mir sehr gerne hin und wieder einen
    Horrorstreifen anschaue würde ich mich mal
    sagen das ich ganz bewusst keinen Horrorfilmkanal für gut heissen würde.
    Das würde eine Zeit lang bestimmt toll sein,
    aber nach einer bestimmten Zeit würden entweder nur noch Wiederholungen in Masse kommen, oder nur noch irgendwelche Schundstreifen. So viele tolle Horrorfilme
    gibt es einfach nicht.

    Der Kanal heisst ja übrigens Sci-Fantasy,
    und ich glaube man hat bewusst diesen Namen
    gewählt.

    Ach ja, was würde den eigentlich gegen eine
    Zusammenlegung von Romantic Movies und Starkino sprechen ? Ob man die Filme nun auf dem einen oder anderen Kanal anschaut ist doch eigentlich egal. Auf die Programmvielfalt würde sich das nicht auswirken. Andere Sender streichen halte ich ansonsten auch nicht für gut. Jeder Sender hat seine Fans. (Schaue auch gerne K-Toon)

    Gruss
    Udo

    [ 25. März 2001: Beitrag editiert von: UDO ]
     
  9. CaptainKopter

    CaptainKopter Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Uplengen
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD1000C (Set Top Box)
    Pioneer PDP-5080XA (Plasma)
    Rotel RSP 1066 Vorverstärker/Prozessor
    Joo, Miami Vice, Kojak und Rockford sind eigentlich Horrorserien, ich hab's immer schon vermutet....

    Gruss vom CaptainKopter

    [ 25. März 2001: Beitrag editiert von: CaptainKopter ]
     
  10. CaptainKopter

    CaptainKopter Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Uplengen
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD1000C (Set Top Box)
    Pioneer PDP-5080XA (Plasma)
    Rotel RSP 1066 Vorverstärker/Prozessor


    Hi Aon1961,

    warum greifst Du mich ungerechtfertigterweise an? Ich denke, dass man aus meinem Beitrag durchaus herauslesen kann, dass ich sowohl die Interessen der SciFi-Gemeinde, alsauch die der Horror-Fans sehe und respektiere. Nur wenn ich mich beispielsweise Freitag abends auf einen SciFi-Film freue und feststelle, dass wiedermal nur Horror an Stück läuft, dann kann's das irgendwo nicht sein. Also: klare programmpolitische Trennung zwischen SciFi/Fantasy und Horror und das Problem ist vom Tisch.

    cu CaptainKopter
     

Diese Seite empfehlen