1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schluckt Vivendi bald Sky?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. April 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.235
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kaum sind die europäischen Sky-Gesellschaften unter einem Dach vereint, kündigt sich schon ein weiterer Mega-Deal an. Denn offenbar überlegt der französische Medienkonzern Vivendi, Sky komplett zu übernehmen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Berd Feuerstein

    Berd Feuerstein Platin Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schluckt Vivendi bald Sky?

    Wenn es wirklich dazu kommen würde was hätten wir Abonnenten davon ich glaube nichts.
     
  3. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schluckt Vivendi bald Sky?

    Vivendi hat bereits dementiert.
     
  4. Heino1001

    Heino1001 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    sky komplett + HD und HD+
    AW: Schluckt Vivendi bald Sky?

    Dann hätten wir wieder "premiere". Lach. Bis 1997 war ja canal+ an premiere beteiligt. Und da canal+ ein vivendi sender ist könnte aus sky vielleicht canal+ werden. "premiere" würde ich für dann doch eher für unwarscheinlich halten.
     
  5. Heino1001

    Heino1001 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    sky komplett + HD und HD+
    AW: Schluckt Vivendi bald Sky?

    Etwas wahres ist an jedem Gerücht. :) Noch dementieren Sie und im halben Jahr laufen schon canal+ pornos auf beate uhse. grins..
     
  6. Franz_Brandwein

    Franz_Brandwein Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    4.913
    Zustimmungen:
    529
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Schluckt Vivendi bald Sky?



    Dann kommt dann er wieder zum Tragen:D

    [​IMG]
     
  7. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Schluckt Vivendi bald Sky?

    Dann bekommst Du den tollen Filmfundus von Watchever=Vivendi Group :D
     
  8. Maycroft

    Maycroft Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schluckt Vivendi bald Sky?

    Vivendi hatte sich damals schon an den Universal Studios verschluckt und ging damit baden, die Franzosen sollten so Sachen lieber sein lassen.
     
  9. DVB-T-H

    DVB-T-H Platin Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    375
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    AW: Schluckt Vivendi bald Sky?

    Ob es nun stimmt oder nicht:

    Ich finde die "Canal+"-Struktur besser als die von Sky - und wenn ich die üblichen Sky-Rabatte sehe, geht das vielen so.

    Wenn man nach Frankreich guckt, gibt es:

    1. "Les Chaines Canal Plus" für 39,90 Euro mit allen Premiuminhalten (Film wie Sport)

    2. "Canal Sat" in zwei Abstufungen (24,90 Euro und 39,90 Euro) mit zahlreichen weiteren Programmen

    Die Aufteilung in 1 und 2 passt auch besser für die Situation im Kabel und IPTV, da dort dann 1 ohne Einschränkungen vermarktet werden kann.
     
  10. robinx99

    robinx99 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schluckt Vivendi bald Sky?

    Vivendi gehört auch Watchever warum sollte es dann nicht zu einer Fussion von Watchever und Sky Snap kommen. Das könnte durchaus einen Interessanten Streaminganbieter erzeugen. Der dann durchaus ein Akzeptables Serien Angebot hätte und mit den älteren HBO Serien sogar einiges Exklusiv.
    Also ich denke schon das es auch Denkbar wäre das es Auswirkungen für Kunden hätte, ist halt die Frage ob eher gut oder eher schlechte Auswirkungen.
     

Diese Seite empfehlen