1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schliessung bestimmter Threads

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von FrancescoAP, 14. September 2001.

  1. FrancescoAP

    FrancescoAP Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Erlangen
    Anzeige
    Anscheinend haben hier einige Leute nicht verstanden, wozu ein Moderator da ist. Ein Moderator soll dafür sorgen, dass Forumsteilnehmer, die andere Teilnehmer beleidigen verwarnt und bei mehrmaligen Vorkommnissen gesperrt werden. Ausserdem sollen Moderatoren dafür sorgen, dass Diskussionen am laufen gehalten werden und nicht, dass wenn einem die Themen nicht zusagen, nicht einfach geschlossen. Sicher ist ein Moderator auch dafür da Sorge zu tragen, dass ein bestimmter Themenbereich eingehalten wird. Allerdings muss man auch die Grösse haben, bei Anlässen, die die gesamte Welt betreffen, einmal darüber hinwegzusehen, dass Teilnehmer einmal von den vorgegebenen Themen abweichen. Da hier allerdings konsequent sämtliche Threads geschlossen wurden, die mit den aktuellen Ereignissen zu tun hatten, werde ich meine Konsequenzen ziehen und diese Forum nicht weiter besuchen. Die meisten werden sich denken "ist mir doch wurscht" aber das interessiert mich auch nicht mehr.
    Wie gesagt, ein Moderator ist zum moderieren(=mässigen) da, und nicht zum bevormunden.
     
  2. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Hi Francesco, es ist wirklich nicht einfach, zu entscheiden, ob diese Themen nun hierher gehören oder nicht. Die Themen waren sicher gerechtfertigtt, glitten dann aber wirklich teilweise in Beschimpfungen aus.

    P.S: Aufgrund deiner Anregung haben wir den Thread wieder aufgemacht!

    [ 14. September 2001: Beitrag editiert von: Florian ]
     
  3. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Mit gebührenen Respekt, aber wieso schreibst Du das nicht dem jeweiligen Moderator, der den jeweiligen Thread geschlossen hat ?
    Ich für meinen Teil und auch HugoHabicht schreiben immer drunter das wir den jeweiligen Thread geschlossen haben + Begründung.
    Auch betrifft es in dieser Aussage ja meinen Beitrag im Premiere World Forum.
    Hugo hatte dort extra geschrieben das er sofort wenn jemand was einzuwenden hätte (so wie Du halt jetzt) er den Beitrag wieder geöffnet hätte.
    Eine simple Private Message oder E-Mail und das Thema wäre wieder offen gewesen anstatt hier sowas zu schreiben und das öffentlich zu machen.
    Vorgestern erreichte mich erst eine Privat Message von einem Member zu diesem Thema + den geschlossenen Beiträgen, woraufhin ich erst diesen Beitrag im PW Forum geschrieben habe.

    Naja jedem das seine :(


    mfg
     
  4. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
    :( Lieber FrancescoAP,

    was möchtest Du denn noch zum Thema Terror in den USA schreiben? Deine Meinung zu diesem Thema hast Du ja in vielen (ich glaube es waren so um die 13), zum Teil auch Interessanten Stellungnahmen, kundgetan. Natürlich kann man sich immer und immer wieder darüber aufregen, dass 9-Live nicht fortwährend von dem Terroranschlag berichtet.
    Aber was soll das? 9-Live ist ein ganz kleiner Sender, der sich, wie wir alle wissen, zum größten Teil aus der Teilnahme der Zuschauer an den Gewinnshows finanziert. Wir lassen mal außen vor, dass diese Sendungen doch bei den meisten wegen ihres „billigen“ Inhaltes nicht gerade auf Wohlgefallen stoßen.
    Da finde ich es doch weitaus schlimmer, wenn sich ein „großer“ Sender wie RTL nicht an den Schweigeminuten Gestern um 10:00 Uhr beteiligt hat.

    BigPapa hat mit seinem Thread alles weitere geschrieben, so dass ich mir weitere Ausschweifungen erspare.

    Auch weiterhin sind meine Gedanken bei den Opfern dieses Anschlages und natürlich auch bei deren Angehörigen. :(
     
  5. top12

    top12 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    21
    Ort:
    köln
    @ mods: Danke ich lese schon seit langer Zeit mit,(als es das Forum noch in der alten Form gab) und muss sagen Ihr macht einen guten Job.

    @Francesco:
    Ich habe mir mal einige Deiner Threads, insbesondere zum Thema "Anschlag in USA" angeschaut.
    Du redest nur von Idioten, von Menschen die es nicht wert sind Mensch genannt zu werden, von Niveau das Du erst erreichst wenn Du in den Keller gehst usw.usw.
    Kurz: Deine Äußerungen enthalten vielfach Beleidigungen.
    Ich habe den Eindruck, dass ausser Deiner Meinung keine andere zählt und Deine Meinung immer die Richtige ist.
    Ich denke mal, du wirst wahrscheinlich diese Antwort nicht mehr lesen, da Du den Eindruck eines toughen und straighten Typs vermittelst, der auch tut, was er sagt.
    Also ein Verlust stellt es nicht dar, Deine Beleidigungen hier nicht mehr zu lesen.
    Mach ein eigenes Forum auf, da widerspricht Dir keiner.


    Gruß top12

    cht Dir keiner.


    Gruß top12
     
  6. FrancescoAP

    FrancescoAP Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2001
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Erlangen
    @top12
    Erstensmal, ich wirke vielleicht knallhart und straight(glaube es zwar nicht) bin es aber nicht wirklich.
    Zu deiner Kritik an meinen Vokabular:
    vielleicht mag ich manchmal etwas entgleist sein, allerdings frage ich mich, was man auf so intelligente Statements wie "macht alle Moslems platt"(eigentlich müsste man den Verfasser wegen Volksverhetzung anzeigen, solche Aussagen gehören ins Dritte Reich und nicht in 21. Jhd.) oder "bumst eure Freundin"(was wohl zweifellos jeglichem Niveau entbehrt) und den Sorgen, ob denn jetzt Bundesliga oder was für ein Fussballevent auch immer am Wochenende läuft(ich sehe da keine Menschlichkeit) antworten soll.
    Ich lasse jedem seine Meinung, aber wenn sie nicht zu meiner Moral passt, werde ich das äussern. Habe ich als Kind getan und ich werde als Erwachsener nicht damit aufhören.

    p.s. ich bin schon Moderator in einem Forum, trotzdem danke für den Tip

    @Florian
    Sicher ist es nicht einfach so ein Thema unterzubringen. Aber deshalb hat jedes Forum, dass ich kenne, einen Off-Topic-Bereich. Ihr habt zwar auch einen solchen, allerdings fände ich es nicht sonderlich angemessen, ein solches Thema bei "Small Talk" unterzubringen.

    @BigPapa
    Ich habe es nicht dem jeweiligen Moderator direkt "gesagt" weil es ja nicht ein einzelner war, der Threads zu besagtem Thema geschlossen hat. Ausserdem sehe ich kein Problem darin öffentlich auszusprechen, wenn ich mit der Meinung oder Handlungsweise eines anderen nicht einverstanden bin. Schliesslich hat doch keiner etwas zu verbergen.
    Ausserdem verstehe ich den Sinn nicht, einen Thread zu schliessen und zu sagen, wenn es jemanden stört, wird er wieder geöffnet. Dann kann man ihn ebenso gut geöffnet lassen.

    @HugoHabicht
    Es geht nicht darum, ob ich konkret noch ein Statement hätte abgeben wollen, aber die Möglichkeit sollte doch jederzeit für jeden gegeben sein, ohne dass man vorher darum bitten muss, oder nicht.
    Und es geht mir auch nicht nur um 9live. Wie du schon sagtest hat sich auch/vor allem die RTL Gruppe unverzeihliche Fauxpas geleistet wie eben die Nichtteilnahme an den Schweigeminuten und die Ausstrahlung von Fussball am 11. September. Aber wenn einerseits ein Freund berichtet, dass seine Freundin in einem der Flugzeuge sass, das in die WTC-Tower flog und im nächsten Moment lese ich, dass auf 9live fröhlich und live(!) auf primitivste Art Verlosungen durchgeführt werden und nebenbei noch ein nettes Pläuschchen gehalten wird, zweifle ich doch wirklich am Charakter dieser Leute.


    Ich will niemandem meine Meinung aufzwingen, aber ich werde sie auch nicht verschweigen, weil sie jemand anderem nicht zusagt.
     
  7. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Aber das Thema wurde extra geschlossen um, endlich mal sagen zu können das Leben geht weiter und mal soll sich nicht an der "Vergangenheit" festklammern.
    Genauso wie die meisten TV Sender zur "Normalität" zurückgekehrt sind, sollte das Schließen dieses Themas, eben jenes zurückkehren auch hier signalisieren.

    naja was solls...
     

Diese Seite empfehlen