1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlieren um bewegte Objekte

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von lenglert, 14. Februar 2008.

  1. lenglert

    lenglert Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hallo, betreibe einen Philips 37PFL9632D an einem Topfield 7700 HSCI.
    Dazwischen ist ein 3m langes HDMI Kabel (40€) von HAMA.

    Gestern, bei Desperate Housewifes und Greys usw... sind mir "Schlieren" aufgefallen, die sich meistens um Köpfe von bewegten Personen befinden.

    Kennt jemand das Phänomen? Ist das zu beheben? Liegt es womöglich am Kabel?

    Noch ein Problem: nach einiger Zeit (unregelmäßige Abstände) muckt der Receiver auf und sagt, es sei kein Programm verfügbar oder verschlüsselt...
    Was kann das sein?
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Schlieren um bewegte Objekte


    Mmmh... Schlieren um bewegte Objekte könnte am Kabel liegen, in der Kneipe könnte es am Suff liegen..:D :D :D
     
  3. lenglert

    lenglert Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    32
    AW: Schlieren um bewegte Objekte

    also anderes Kabel nehmen? wenn ja, welches?

    je stärker die Bewegung, desto größer auch diese "Schlieren".
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2008
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.016
    Ort:
    Rheinland
    AW: Schlieren um bewegte Objekte

    Ist die HDMI Übertragung nicht digital?

    Wie soll das Kabel da Schlieren verursachen? Das wäre ja wie Rauschen bei einem Toslink Kabel ;)

    Gruß
    emtewe
     
  5. lenglert

    lenglert Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    32
    AW: Schlieren um bewegte Objekte

    hab mich ja schon ein bissi eingelesen und es scheint wirklich unterschiede zu geben... auch wenns digital (an/aus) übertragen wird...
    muss ja einen unterschied geben wenn ein kabel 40€ kostet oder 130€. auch wenn jetzt sicher viele sagen, dass es nepp der hersteller ist.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.016
    Ort:
    Rheinland
    AW: Schlieren um bewegte Objekte

    Den gibt es sicher, das höherwertige Kabel ermöglicht von der Verarbeitung her eine Übertragung über eine längere Strecke, bei kurzen Kabeln reicht eher auch eine einfache Qualität.

    Die Diskussion wird vielleicht in Richtung Jitter führen, sicher ist nur eines, eine volldigitale Übertragung funktioniert, oder funktioniert nicht. Sichtbare Qualitätsunterschiede sollte es nicht geben.

    Vielleicht kann man ja irgendwo am Empfänger auslesen ob eine Fehlerkorrektur beim Empfang eingreifen muss?

    Gruß
    emtewe
     
  7. lenglert

    lenglert Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    32
    AW: Schlieren um bewegte Objekte

    ist jetzt die frage ob 3m lang oder kurz sind...

    würde mich halt echt mal interessieren was das ist, weil es nervt!
     
  8. dr_dolor

    dr_dolor Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    406
    AW: Schlieren um bewegte Objekte

    Vielleicht mal nachprüfen ob der TV irgendeinen digitalen Bildverbesserer verwendet, den man evtl. über das Menu ausschalten kann. Hatte auch mal so komische "Nachzieh-Effekte" bis ich dann "Noise Reduction" ausgeschaltet habe...
     

Diese Seite empfehlen