1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schleichwerbung: Berben erneut unter Verdacht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.177
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bei der TV-Produktionsfirma von Oliver Berben verhärtet sich immer mehr der Verdacht, dass bei TV-Produktionen systematisch Schleichwerbung eingesetzt wurde. Nach zwei ZDF-Filmen gerät nun auch ein NDR-Film in den Fokus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schleichwerbung: Berben erneut unter Verdacht

    als ich die überschrift gelesen habe, dachte ich an iris berben!
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schleichwerbung: Berben erneut unter Verdacht

    Na die gehört doch auch zu dem Verein.Für mich ist das die Berben Mafia die zieht die ÖR so richtig über die Rolle.
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.824
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Schleichwerbung: Berben erneut unter Verdacht

    Eltern haften für ihre Kinder - oder wie?
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Schleichwerbung: Berben erneut unter Verdacht

    Dachte ich auch, immerhin benutzt die ja das neue Garnier Nutrisse für perfekte Grauabdeckung. :D
    Dieser ganze Schleichwerbungskram in den letzten Tagen ist aber auch übertrieben. Da hat die Bild-Zeitung wieder ein Pferd losgetreten, jetzt regen sich alle auf und suchen überall nach versteckter Werbung und in ein paar Wochen kräht kein Hahn mehr danach.
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schleichwerbung: Berben erneut unter Verdacht

    ---------------
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2011
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.473
    Zustimmungen:
    1.477
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Schleichwerbung: Berben erneut unter Verdacht

    Ganz schön hart - bei Verdachtsmomenten von einer Mafia zu sprechen.:(
     
  8. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.473
    Zustimmungen:
    1.477
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Schleichwerbung: Berben erneut unter Verdacht

    ---------
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2011
  9. mirkopdm1

    mirkopdm1 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Schleichwerbung: Berben erneut unter Verdacht

    Was für eine schwachsinnige Diskussion. Sollen sie die "schleichwerbung" doch einfach freigeben. Sie wird doch doch so oder so eingesetzt. Und jeder normal denkende Mensch lässt sich davon eh nicht beeinflussen. Und alle anderen sind so schon beeinflusst.
    Ausserdem: besser durch Wirtschaft finanziert als durch Erhöhung Dr GEZ-gebuehren.
     

Diese Seite empfehlen