1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von samsi, 1. Januar 2011.

  1. samsi

    samsi Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    zuerst muss ich sagen dass ich in Sachen digitales Satellitenfernsehen relativ unerfahren bin. Durch andere Forenbeiträge habe ich mich durchgekämpft aber noch keine "richtige Lösung" für mein Problem gefunden.

    Ich habe vor einigen Tagen das analoge LNB gegen ein Quad LNB (Sharp Universal Quad LNB BS 1 R8 EL 400 A) getauscht (an 80cm Spiegel von TechniSat) Vom LNB geht dann ein ca.15-20m langes Kabel zu einem Comaq SL 40 HD Receiver.
    Nach der Inbetriebnahme stellte sich nun heraus, dass die Signalstärke von ARD HD, ZDF HD, EinsExtra und weiterer Sender nur sehr schwach ist und auch zeitweise sehr schwankt. Es kommt vor das kein Signal empfangen wird, und irgendwann im Laufe des Tages dann doch auf 40% steigt.
    Die weiteren Sender weisen eine Signalstärke von 50-60% auf. Daraufhin vermutete ich dass die Satellitenanlage evtl. etwas verdreht ist. Mit Hilfe des Receivers verdrehte ich vorsichtig die Schüssel, aber ich konnte durch Verstellen keine besseren Empfangswerte mehr erreichen. Daraufhin habe ich das ca. 10 Jahre alte Koax-Kabel durch ein neues 4-fach geschirmtes Kabel ersetzt. Dies brachte allerdings auch keine Verbesserung. Die F-Stecker habe ich auch bereits kontrolliert.
    Bei einem weiteren angeschlossenen TV mit einem weiteren Comag SL 40 HD Reiceiver ist die Schwankung der Signale bei ARD HD, ZDF HD,..., identisch. Nun habe ich durch das Durchstöbern verschiedener Beiträge hier mir hergeleitet dass mein Hauptproblem wohl im LowBand Bereich des Signals liegt.
    Meine Frage ist nun, woran es liegen kann, dass die Eingangssignalstärke nur bei 50%-60% liegt, obwohl ich durch vorsichtiges Verstellen der Satellitenanlage anscheinend das Maximum bereits erreicht habe. Zum anderen ist mir auch fraglich warum die Signalstärke der "lowband Sender" zum einen schwächer sind und zum anderen stark schwanken.
    Mein Vermutung ist nun, dass das LNB defekt ist...???
    Teilt ihr meine "gefühlsmäßige" Meinung, oder gibt es noch andere Fehlermöglichkeiten???

    Ich wäre über jede kleine Hilfestellung sehr dankbar...
     
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

    Die Signalstärke spielt keine Rolle, du musst nach der Signalqualität ausrichten.
     
  3. samsi

    samsi Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

    uppsss....Ich habe Signalstärke mit Signalqualität verwechselt. Ich habe die Anlage nach Signalqualität ausgerichtet. Meine ganzen Angaben in meinem Beitrag beziehen sich auch auf Signalqualität....
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.495
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

    @samsi
    Versuch erst mal mit Feinjustierung.
    Die Schüssel zuerst gar nicht lösen sondern nur mal drücken links/rechts und nach oben/unten. Dabei Signalqualität beobachten.Beachte auch dass,digitale Signal etwa 2-3sek braucht,bis ein Bild zu sehen ist. Wenn sich da was verbessert,die Schrauben lösen und entsprechend verstellen.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

    Oje ein Sharp und dazu noch ein Quad. Ganz schlechte Wahl.
     
  6. samsi

    samsi Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

    Vielen Dank KeraM für deine Antwort. Den von dir genannten Vorschlag habe ich bereits beim ersten Einstellen der SAT-Anlage berücksichtigt.
     
  7. samsi

    samsi Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

    warum ist dies eine schlechte Wahl?? Hast jemand mit SHARP LNB`s schon schlechte Erfahrungen gemacht?? Ist die Vermutung dann richtig, dass es am LNB liegt?? Was wäre eine gute Alternative zu diesem LNB??
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2011
  8. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

    Die Begründung ist Nelli immer noch schuldig geblieben .
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

    Vergess es einfach... die 11 Wörter hat er nur wieder geschrieben um einen Beitrag mehr auf dem Zähler zu haben.

    Und vergess auch gleich das Sharp-LNBs schlecht sind, absolut gute Erfahrungen damit.... ein Defekt ist aber bei keinem Bauteil auszuschliesen.

    Mach das was Kera geschrieben hat (Feinausrichtung) und schau dann was los ist ! Wenn du echt kein besseres Signal hinbekommst wird es wohl echt am LNB liegen.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: schlechtes / kein Signal im lowband Bereich

    Tja es gibt auch Leute die gehen am Feiertag Arbeiten und das noch in Schichten.:winken:

    Mit Sharp nur negative Erfahrungen gemacht, so wie auch einige andere User hier im Forum auch.
    2 von 3 LNB waren bereits Neu defekt.
    Würde ich die Finger von lassen.
     

Diese Seite empfehlen