1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schlechtes Gewissen oder was?!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Hose, 19. Januar 2003.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.910
    Zustimmungen:
    2.688
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Anzeige
    Hi Leute!

    Ich habe mein Premiere Abo gekündigt!
    Es war mir zu teuer!
    Nun kam ein Bekannter auf die Idee ein Zweitabo abzuschließen und dadurch Kosten zu sparen!Ich wohne nicht in einem Haus mit ihm aber in der selben Straße.
    Da ich meine D-Box gekauft habe ist durch die Angabe der Gerätenummer immer rauszufinden das es meine Box ist.
    Muß man sich einen Kopf machen?
    Was ist erlaubt?
    Welche Erfahrungen gibt es?

    Viel Spaß beim Football!! läc
     
  2. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Ich kenne die Vertragsbedingungen für Zweitabos nicht. Wenn ein Haushalt Bedingung ist, wäre es moralisch verwerflich. Ich halte mich an Verträge und bin sauer, wenn sich jemand bei mir nicht an Vereinbarungen hält. Desalb habe ich auch das moralische Recht mich über Premiere aufzuregen, die versuchen, mich über den Tisch zu ziehen. Ich habe den Rechtsweg eingeschlagen.
    Was ist eine Gesellschaft ohne Moral?
     
  3. Laddi

    Laddi Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Ich finde das ein tolle Idee, das ich noch nicht eher darauf gekommen bin.
     
  4. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Mal eine ganz saudumme frage: Warum ein zweites Abo für einen Haushalt? Normalerweise zahlt man Kabel nicht 2x, GEZ nicht 2x, Tageszeitung nicht 2x usw. Ich seh da irgendwie nicht wo die Sonderstellung von Premiere hier ist.
     
  5. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Wieso Sonderstellung ?
    Freie Marktwirtschaft ist das.
     
  6. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Nach der Logik müsste ich alles pro Fernseher bzw. pro Nutzer bezahlen? winken Die Kabelnetzgesellschaften wollen ja nur 1x pro Haushalt Geld und nicht pro Dose. Premiere will allerdings "pro Dose" Geld - also wo ist hier die Sonderstellung? Mal abgesehen davon das dass System z.Z. Premiere keine andere Möglichkeit lässt.
     
  7. Big Kimble

    Big Kimble Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Ist doch normal,
    wenn man im Puff geht muß man schließlich auch "pro Dose" bezahlen...

    <small>[ 20. Januar 2003, 00:11: Beitrag editiert von: screamfan ]</small>
     

Diese Seite empfehlen