1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechtes Bild??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tomas3333, 19. April 2006.

  1. tomas3333

    tomas3333 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo ich habe mir einen neuen LCD Fernseher gekauft Marke LG RZ 37 und dazu einen Humax HDTV reciever nun ich habe alles angeschlossen und hatte vorher ain 100% gutes und scharfes Bild jetzt aber habe ich aber immer Bildstörungen z.B.klötzchenbildung u.s.w.auch die Qualität ist schlechter,am LCD kann es nicht liegen da der bei einen Kollegen selbst unter Kabelempfang ein besseres Bild machte.Ich habe daraufhin festgestellt das das Signal was von meiner 80er Schüssel mit Universal LNB kommt eine Qualität von 100% aber eine Siganlstärke von nur 40-43% hat und habe darauf hin einen Verstärker direkt hinter den Receiver geklemmt und habe jetzt 80% Qualität und 80% Signalstärke und ein einigermassen gutes Bild.
    Da die Antennenanlage schon ein Paar Jahre hinter sich hat will ich sie erneuern da ich vermute das es an der Anlage oder am Kabel liegt...denn das Kabel ist 12Jahre alt und liegt unter Putz und es ist 2x verlängert worden mit einem Kupplungstück desweiteren ist noch ein alter umschalter dazwischen da die anlage mal über Astra/Eutelsat gelaufen ist an diesen umschalter komme ich auch nicht mehr drann.....kann es daran liegen?
    Ich wäre dankbar wenn ihr mir ein Twin oder am besten Quattro LNB empfehlen könntet so das die Anlage "Zukunftssicher" ist denn ich denke das ich dann auch Bildmäßig noch etwas rausholen kann ...oder?
    Vielen dank im Vorraus........:winken:
    Ach so das Kabel ist jetzt ca.25m lang
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2006
  2. tomas3333

    tomas3333 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    22
    AW: Schlechtes Bild??

    Das Antennenkabel ist jetzt ca.25m lang
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.442
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Schlechtes Bild??

    Es ist ungewöhnlich, dass zuvor guter Empfang möglich war und nun mit dem neuen LCD nicht.

    Der Einsatz von Verstärkern macht nur Sinn, wenn sehr lange Kabel verlegt wurden. Bei 25 Metern erreichst Du möglicherweise das Gegenteil. Wo zu wenig ankommt, kann nicht mehr weitergeleitet werden.

    Wenn sich Dein Bild dennoch durch den Einsatz des Verstärkers verbessert hat, deutet das darauf hin, dass es am Signal-Übertragungsweg liegen könnte.

    In der Regel benötigst Du für ein neues Quattro LNB einen Multischalter.

    Hier kannst Du Dich gut informieren. http://www.bfm-satshop.de/

    Wenn Du auf Qualität Wert legst, nimm einen MS von Spaun. LNBs vol Alps werden hier häufig empfohlen. Die Kosten ohne Kabel liegen etwa bei 130 bis 150 Euro. Such auch mal über Google nach Sat usw.

    Ich habe überigens meinen über 3000 Euro teuren Philips-LCD(Testsieger bei VIDEO) wegen der wenig überzeugenden Bildqualität in den Bastelkeller verbannt und statt dessen einen neuen - Röhren FS angeschafft. Meine Antennanlage liefert bei BER, SNG und SIG Bestwerte. Habe mal LCD und Röhre nebeneinander aufgebaut und über 2 baugleiche Receiver angeschlossen. In Bezug auf die Bildqualität hat der LCD gar kein Chance. So auch der Kommentar von 2 FS-Techniker Meistern. Nicht mal gegeüber einem 10 Jahre alten 16:9 Sony FS.

    Volterra
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2006
  4. tomas3333

    tomas3333 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    22
    AW: Schlechtes Bild??

    Also vorher hatte ich ein gutes Bild auf einen Grundig Röhren Fernsehen jetzt ohne verstärker konnte ich z.b. kein gutes Bild beim Fussball erreichen erst nach dem ich den verstärker eingebaut habe kann ich sagen ich habe ein gutes bild...was aber mit sicherheit noch besser werden könnte...HDTV ist superscharf und ohne störung.....wie gesagt ich vermute das ich zu viele verbindungen und dann noch den alten 22Khz schalter dazwischen habe....Der LCD ist einwandfrei da ich ihn ja im geschäft unter gleichen vorraussetzungen gesehen habe .....
     
  5. yamaha_tux

    yamaha_tux Silber Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Schlechtes Bild??

    Natürlich darfst du auch nicht vergessen, dass das PAL-Bild bei Fussball nicht so gut auf deinem LCD ist, als auf dem guten Röhren-TV.
    Und dann soll der neue Humax PR-HD1000 ein paar Problemchen mit Rucklern und Klötzchen usw... haben. Schau mal ins Humax-Forum, da soll auch bald ein update kommen.

    Marcus
     
  6. tomas3333

    tomas3333 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    22
    AW: Schlechtes Bild??

    Habe gestern Abend mal folgendes ausprobiert...also das Kabel was durch die Wand zu meinen Rec. geht habe ich abgemacht und ein neues Kabel ca:15m angeschlossen um zu sehen ob die Qualität und die signalstärke die von der D-Box angezeigt wird besser wird habe dies erst mal ohne verstärker gemacht und es ist ein wenig besser geworden die Signalstärke lag bei ARD bei 80 und die Qualität war bei 85....mit verstärker wurde dies sogar noch schlechter...dann habe ich mir die Schüssel mal angesehen also ich habe freien blick zum Himmel und dann habe ich mal so ein Sat finder angeschlossen um zu sehen was er anzeigt...komischerweise war der pegel der anzeige auf 3 und dann war da noch so ein knopf zum drehen lenks standen zahlen mit einen minus davor und rechts mit einen plus...wenn der auf 0 stand hatte ich 3 auf der anzeige und wenn ich den gedreht habe dann stieg das signal bis auf max 7...habe leider keine bedienungsanleitung für das teil so das ich nicht wusste was das bedeuten sollte.
    Ein drehen der Schüssel vertikal oder Horizontal hat mir laut anzeige den rec. nichts gebracht auch ein drehen des LNBs hat das signal des rec. nur verschlechtert...ist jetzt ein neues LNB fällig?ist es überhaupt möglich die anzeige des rec. ohne verstärker auf 100% zu bekommen ?
     
  7. yamaha_tux

    yamaha_tux Silber Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Schlechtes Bild??

    Nimm bloß bei 15m den Verstärker raus. Der verschlechtert das noch. War bei mir auch.


    Marcucs
     
  8. tomas3333

    tomas3333 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    22
    AW: Schlechtes Bild??

    habe ich ja rausgenommen da die qualität schlecht wurde..nur muss ich jetzt ein neues LNB haben ? ich meine es muss doch eine lösung geben....:p
     
  9. yamaha_tux

    yamaha_tux Silber Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Schlechtes Bild??

    Was steht denn auf dem LNB und wie alt ist es? Und 100% Signalstärke bekommst du eh nicht.

    Marcus
     
  10. tomas3333

    tomas3333 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    22
    AW: Schlechtes Bild??

    Muss ich heute abend mal schauen ich bin jetzt auf der arbeit aber es ist auf jeden fall ca.6 jahre alt und ein Thompson twinLNB
     

Diese Seite empfehlen