1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechtes Bild mit Scart RGB

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von santon, 6. Januar 2002.

  1. santon

    santon Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    D , VS
    Anzeige
    Hallo Läute!
    Ich habe Panasonic TX-29AD20C TV , eine d-box2 Nokia . Schon lange habe ich ein Problem: wenn ich die d-box mit dem TV über Scart-RGB verbinde dann sind ein Paar graue Striche , in der mitte , von oben nach unten bei dunkelen Pasagen oder bei 16x9 (schwarzer Strich oben und unten) zu sehen.
    Damals sagte mir die Premiere-Hotline: - einen anderen Scart Kabel nehmen , Einstellung auf FBAS ändern! Der Fehler war weg aber das Bild war schlechter! Jetzt habe ich mir eine Tevion DVD Player gekauft. Der Fehler mit dem grauen Strich ist wider da! Nur dann wenn ich den DVD-Player mit dem Fernsehen über den S-VHS Scart anschliesse ist der graue Strich weg aber das Bild ist schlechter (Grobkörnig und weniger Kontrast).Ich habe viele Scartkabel ausprobiert aber kein Erfolg gehabt. Ich denke daß die RGB-Scartbuchse am TV defekt ist oder die Abschirmung nicht ganz o.k. ist. Wie kann ich den Fehler beheben ?? Tipps?? Danke! MfG !
     
  2. RevolverOcelot

    RevolverOcelot Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Geesthacht
    Tag,

    hast Du eigentlich mal ein Scart-RGB Kabel mit vergoldeten Steckern probiert?

    Wir hatten mal ein ähnliches Problem, hab dann ein vergoldetes Kabel genommen und alles war prima.
     
  3. Fraenzchen

    Fraenzchen Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Dinslaken
    Exakt, aber das hat nichts mit den vergoldeten Steckern zu tun, sondern damit, dass diese Kabel besser geschirmt sind. Gerade die neuen 100 HZ Fernseher sind unheimlich empfindlich in Bezug auf Einstrahlungen. (Stromquellen) also mit einem höherwertigen Scartkabel müsste es gehen. Manchmal hilft sogar nur das verlegen des alten Kabels und zwar weg von allen Netzkabeln.
     

Diese Seite empfehlen