1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechtes Bild mit Samsung LE 26 R32

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Spike2007, 16. August 2007.

  1. Spike2007

    Spike2007 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    Ich habe seid vorgestern den Samsung LE26 R32, 66cm Bilddiagonale.
    Und ich bin bis jetzt von dem Bild total enttäuscht worden.
    Wir haben hier nur Kabelanschluß und mit dem ich auch TV gucke. Aber das das Bild mitm Kabelnetz nich berauschend ist ist ja bekannt.
    Dann hab ich mal meine Gamecube angeschloßen, aber auch da ist das Bild verschwommen und überhaupt nicht scharf. Ich hab auch schon einstellungen vorgenommen, aber es half nix.
    Dann hab ich meinen DVD Player angeschloßen, da war das Bild schon besser, aber wirklich Scharf war es nicht.

    Dann hab ich mit von einem Kumpel einen DVB-T Reciever von Echostar T-222 FTA ausgeliehen und angeschloßen (über Scart), aber dadurch wurde das bild, meines erachtens noch schlimmer...

    Vielleicht verschafft ein besserer Reciever bessere Bilder?

    Nun, meine mehr oder weniger doofe frage, woran liegt das? Ist es der Fernsehr oder mach ich was falsch??

    EDIT: Hab vergessen zu erwähnen, dass wir hier keine Schüßel anbauen dürfen.

    Schonmal vielen Dank.

    MFG
    Marc
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2007
  2. Spike2007

    Spike2007 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    24
    AW: Schlechtes Bild mit Samsung LE 26 R32

    Helft mir :(
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schlechtes Bild mit Samsung LE 26 R32

    Dann schau mal als erstes nach ob da noch irgendwelche "Bildverbesserungen" aktiviert sind und schalte die alle ab.

    Als weiteres sollte das Gerät wenn möglich digital angeschlossen werden. (Bei einien Konsolen geht das ja bereits und auch einige DVD Player besitzen einen HDMI Ausgang.
    Wenn das nicht möglich ist sollte man ein hochweriges Scartkabel verwenden und dieses sollte alle Leitungen einzeln geschirmt haben. Ein für mich guter Kompromiss zischen Preis Leistung stellen die Kabel von Clicktronic dar. (Bitte keine ähnlich aussehenden Kabel aus der "Grabbelbox" kaufen die taugen nichts!).

    Gruß Gorcon
     
  4. Spike2007

    Spike2007 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    24
    AW: Schlechtes Bild mit Samsung LE 26 R32

    Hi Gorcon,

    Hab jetzt "Digital RM "und "Optimalkonstrast" ausgeschaltet. Im Bild hat sich aber nix verändert...
    Die Gamecube hat tatsächlich einen Digitaken Ausgang, aber dafür wird widerum ein extra Kabel benötigt.
    Das Scartkabel hab ich bei meinem alten Fernseher auch benutzt, da war das Bild gut.
    Sollte ich es vllt. mal mit einem DVB-T Reciever probieren? Zumindest liegen wir im Sendegebiet von DVB-T.. Aber wie schon gesagt, mit dem Reciever den ich jetzt habe, is das Bild nur schlecheter geworden...Aber ich denke mal das Teil hat sowieso schon ausgedient, wenn die Knöpfe nichtmal richtig funktionieren...
     
  5. Spike2007

    Spike2007 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    24
    AW: Schlechtes Bild mit Samsung LE 26 R32

    Ich hab auch so einen Verstärker, den man in die Steckdose steckt,wo dann das Antennenkabel reinkommt. Aber das Teil machtdasBild auch nur schlechter..nicht besser...

    Ich hab hier noch ne Skybox, womit ich meine Sender aus England empfangen habe, bis wir die Schüssel abbauen mussten, kann ich damit Deutsches TV bekommen, wenn ich die Satelitenschüssel ein bisschen versteckt anbringe, oder muss ein ein Digitaler Reciever sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2007
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schlechtes Bild mit Samsung LE 26 R32

    Nein, damit ist das Bild auf jedenfall schelchter da dort noch nidrigere Datenraten gesendet werden.
    das ist normal.
    Ist das kein digitaler? Denn analog senden die doch schon länger nicht mehr.
     
  7. Spike2007

    Spike2007 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    24
    AW: Schlechtes Bild mit Samsung LE 26 R32

    Doch doch, Digital ist er schon, nur bin ich immer davon ausgegangen, dass man damit auch nur Englische Sender empfangen kann.Also kann ich die Skybox auch für Deutsches TV benutzen?
    Wenn ja, dann müsste ich doch auch die Frequenzen umstellen und die Polarisation etc...
    *keine ahnung hab*
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2007

Diese Seite empfehlen