1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechtes Bild mit neuem Receiver

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Hacki, 22. November 2007.

  1. Hacki

    Hacki Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    76
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe seit kurzem einen neuen Digi-Sat-Receiver und seit dem ist das Bild nicht mehr so brillant wie vorher. Soll heißen, dass das Bild nicht mehr so scharf ist und z.B. bei den schwarzen Balken oben und unten (bei Filmen im 16:9 Format) nicht schwarz ist, sondern immer dunkelgrau bis schwarz schimmert (ist echt schlecht zu beschreiben).

    Folgende Hardware habe ich im Einsatz:

    - Pioneer AV-Receiver VSX 301
    - Sharp Fernseher (schon recht alter Röhren-Fernseher)
    - Digital-Receiver Comag SL35 früher einen Humax PR-Fox

    Kann es sein, dass es an der Einstellung liegt RGB oder anders oder das Scart-Kabel nicht okay ist. Ich habe bemerkt, als ich das Scartkabel anschließen wollte, das ganz leichter Strom darauf zu merken war.

    Ich bin leider ein Laie und kenne mich nicht so super toll aus.

    Vielleicht haben die Experten hier einen Tipp für mich?

    Danke!

    Hacki :confused:
     

Diese Seite empfehlen