1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

schlechtes Bild mit d-box2!!!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von santon, 10. März 2001.

  1. santon

    santon Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    D , VS
    Anzeige
    Hallo Leute !
    eigendlich war ich mit meine gekaufte d-box2 zufrieden.Das Bild war perfekt ,scharf und klar.Besser als mit dem Analogen Receiver.So stelle ich mir Digitales Fernsehen vor.
    Nur ein Problem war da: die d-box2 hat sich aleine eingeschaltet und ab und zu stand beim abschalten "Einen Moment bitte" ca 30 minuten lang da.Die Hotline sagte: die d-box2 zur Reparatur schicken! Nach ca. zwei Wochen kam die reparierte d-box2. Die Entteuschung war Groß wann ich das erste Bild gesehen habe.Mehrere graue Streifen von oben nach unten am Bildschirm bei allen Programmen sind zu sehen. Das war vorher niht so!!!
    Die Hotline sagte mir: mein Fernsehen ist defekt! Das stimmt nicht !!! Das Bild war vor der Reparatur sehr gut und ohne Streifen!Dann sagte die Hotline: neuen Scart-Kabel nehmen - hat nichts gebracht!,den Stecker in die Video-Buchse stecken- das Bild ist ohne Streifen!! , Die Einstellung RGB in FBAS ändern - das Bild ist ohne Streifen! aber nicht mehr so scharf wie mit RGB. Es ist der gleiche Fernsehen - Panasonic 100Hz , gleiches Kabel und gleiches LNB.
    Ich habe irgendwo gelesen das die FBAS - Einstellung mit ca. 300 Zeilen und die RGB mit ca. 500 Zeilen Bildaulösung arbeitet , was sich an der Bildschärfe bemerkbar macht.Danach ist RGB besser , oder? Später möchte ich den Videorecorder und den Dolby-Digital Receiver an die d-box2 anschliessen. Gibt es dan Probleme mit FBAS? Was ist kaput? Soll ich die d-box2 zur Reparatur schicken solange ich noch Garantie habe?
    Danke!
     
  2. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    Probleme gibts da eigentlich nicht. Kommt immer darauf an, welche Geräte Du noch ransteckst. Empfehlenswert ist eigentlich die SVideo Methode. Das wird in der Regel von den meißten TV's unterstützt und ist auch völlig in Ordnung. So toll wie auf einer Kinoleinwand wirds sowieso niemals. Qualitätsmäßig macht es zu FBAS nicht viel Unterschied, weil es sich hier nur um eine verbesserte Methode der Signalübertragung handelt. RGB geht nicht überall, auch wenn's definitiv besser ist. Unterschiede in der Bildqualität merkt man um so mehr, wenn der Bildschirm größer ist. Auch bei SVideo. Möglicherweise hat Dein TV ein Problem mit RGB. Wenn Videorecorder angeschlossen werden, sollte man sich für eine Methode entscheiden. Neuere DV- oder DVHS-Videorecorder unterstützen auch RGB. Viele VCR immerhin SVideo. Die lassen sich entsprechend durchschleifen. Es ist aber immer davon abhängig, wie sich die Geräte aufeinander einstellen lassen.
    DolbyDigital betrifft nur das Audiosignal. Das wird über den Digitalausgang der DBox ausgegeben, hat mit FBAS also nichts zu tun.
    Ansonsten kann man nur empfehlen, alls mal durchzuprobieren!
     
  3. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Du bist leider nicht einzigste mit dem grauen Balken. Leider will PW dabei nicht helfen und behauptet, es lege am Fernseher und gibt den FBAS-Tip. Hast Du auch Probleme beim Farbverlauf ? Es sieht so aus, als ob die BOX 32-Bit Bilder mit 16-Bit darstellt. Kann am am PC leicht nachvollziehen. Hast Du eine Kabelbox ??

    -zahni
     
  4. santon

    santon Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    D , VS
    Hallo Zahni,
    ich dachte das ich der einziger bin der die grauen Balken mit der d-box2 hat und den das stört und die Hotline recht hat dass mein TV defekt ist.
    Oder ,bin ich zu Empfindlich???
    Die Technologie der Digitalen Fernsehens und der d-box2 steckt noch in den Kinderschuhen - wie lange noch???)
    Ich habe eine Sat-d-box2.
    Farbverlauf habe ich noch nicht entdeckt - habe im Moment wenig Zeit!!!
    Danke!
    Wenn jemand eine Lösung hat , dann bitte melden!!!!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen