1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechtes Bild beim Plasma

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Hoto13, 25. Mai 2006.

  1. Hoto13

    Hoto13 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hi, bin absoluter Neuling und die Beiträge konnten mir auch nicht helfen. Deshalb muss ich leider ein neues Thema eröffnen.

    Mein 42 PF 7520 ist mit der Digital Box Humax PR-Fox per scart verbunden. Habe ansonsten keinen DVB oder Kabelanschluß.

    Nun finde ich mein Bild, ob im Analogen oder Digitalen Bereich absolut nicht befriedigend.

    Gerade im Digitalen Bereich hätte ich mir mehr gewünscht.
    Ich dachte das die Programme von Premiere genauso klar rüberkommen als beim alten Fernseher.Ist ja schlechter als bei meinem alten Fernseher. So empfinde ich das jedenfalls.

    Auf der Fernbedienung ist die Taste " Menü Digital" auch nicht erreichbar. Das liegt vielleicht daran das ich über eine Sat Box den Fernseher ansteuer(Nur Vermutung). wenn das so ist kann ich mit meiner Fernbedienung ja gar nichts einstellen ausser den Analogen Bereich.

    Muss ich meine Box vielleicht mit anderen Kabeln anschließen? Beim DVD Player auch ein schlechtes Bild, da hab ich aber schon gelesen das es am Kabel liegt. Hab mit Scart auch verbunden.

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma

    ..........versuch mal paar bessere Kabel zwischen zu hängen.
    Und such hier mal in Forum was zu finden über PAL in Verbindung mit LCD/Plasma vielleicht findest du da den "Schlüssel" weshalb das das Bild nicht so perfekt sein kann oder ist.

    manman
     
  3. Hoto13

    Hoto13 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma

    Hi, hab mir jetzt ein neues Scartkabel zugelegt. Eine Verbesserung ist schon Sichtbar, nur beim Sport(F1 und Fuball) habe ich ein schlechtes Bild. Ob jemand am Objektiv rumdreht.Scharf unscharf usw.
     
  4. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma

    neues Scartkabel für 2 € oder welches denn? Hier wird ja meist gespart u. was aus dem Baumarkt gekauft.
     
  5. Hoto13

    Hoto13 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma

    79Euro
     
  6. Tompit

    Tompit Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Kaarst
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma

    79 Euronen für ein Scart-Kabel :eek: .

    Bevor du dir Gedanken über die Qualität des Kabels machst, solltest du erst mal genau schreiben, welche Signale du benutzt. RGB, Composite, S-Video?
    Hier kommt es mehr auf die Beschaltung an, bei Composite-Betrieb reicht auch ein 2 Euro-Kabel, da kommt i.d.R. kein besseres Bild.
     
  7. doku

    doku Guest

    AW: Schlechtes Bild beim Plasma

    Hi. :)

    Hab auch einen 42er Plasma und bin durchaus zufrieden mit dem Bild. Als Receiver habe ich eine SAT-Philips DBoxII mit Neutrino über Scart-RGB mit einem hochwertigen Scartkabel angeschlossen. Bei guter Qualität/Bitrate, wie bei ZDF, Premiere1-2 ist das Bild sehr gut. Bei den anderen Kanälen ist das Bild auch meist akzeptabel.

    Meinen DVD Player hab ich digital via DVI an den Plasma angeschlossen und das Bild ist absolut perfekt!
     
  8. Hoto13

    Hoto13 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma

    Habe den Plasma-TV, Philips, 42 PF 7520 ,
    angeschlossen an eine Sat Box Humax PR-Fox über RGB. Scartkabel von
    Oehlbach.

    Fußball und F1 und Premiere (ausser1-2) sind nicht gerade berauschend. Es sieht wirklich so aus das jemand am Objektiv rumdreht. Mal ist es Scharf,dann unscharf und das geht die ganze Zeit so. Mit meinem Röhrenfernseher hatte ich ein besseres Bild.
     
  9. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma

    hast Du die Möglichkeit, mal einen anderen Sat Receiver anzuschließen? Manchmal sind die Scartbuchsen offensichtlich nicht vollständig geschaltet. Hatte das Problem auch mit einem TechniSat, der einfach keinen Ton rüberbringen wollte.
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.828
    Ort:
    Ostzone
    AW: Schlechtes Bild beim Plasma

    Fussball und F1 auf "Premiere" sieht auch auf Hightech Röhren gnadenlos mies aus. Sehe es jedes Wochenende ;) Besonders die F1 Übertragung war dieses Wochenende wieder übel.

    Dazu kommt dann noch bei Dir die Umwandlung des analogen Bildes, damit der Plasma Vollbilder ausgeben kann. Das gibt dem mäßigen "Premiere" Bild dann den Rest. Da wird auch kein 79 Euro Scartkabel zaubern können.

    Hast wohl im Großmarkt dich auch von den HDTV Präsentationen blenden lassen ;). Mit normalem PAL Fernsehbild kommt dann das böse Erwachen.
     

Diese Seite empfehlen