1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von speedy968, 8. September 2005.

  1. speedy968

    speedy968 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe bis vor wenigen Tagen Premiere-Kanäle mit dem Humax NA FOX-PR Receiver empfangen (an einer "Hausschüssel" angeschlossen). Obwohl ich mich mit der Installation schwer getan habe, funktionierte das Gerät einwandfrei.

    Nun habe ich von Premiere den Humax PDR-9700 bekommen. Dieser hat auf einigen Kanälen einen deutlich schlechteren Empfang - betroffen sind die Kanäle SciFi, MGM, Discovery (und auch alle anderen auf Transponder T67). Der Bildqualitätsbalken bleibt beim PDR-9700 deutlich hinter dem Balken beim NA FOX-PR zurück. Die Folge war, dass diese Kanäle quasi "ausfielen" (klotzige, stehende Bilder, zerhackter Ton). Wenn ich den NA FOX-PR am selben Kabel anschließe, ist wieder alles okay.

    Nun gut, dieses Problem habe ich dadurch gelöst, dass ich im manuellen Suchlauf auf dem Alternativsatelliten Hotbird (statt Astra1) nach dem entsprechenden Frequenzbereich habe suchen lassen. Das ging soweit, der Empfang ist jetzt auch vorhanden und vom Bild und Ton her normal, obwohl der Qualitätsbalken immer noch gerade mal bei 50 % liegt.

    Ein Problem besteht allerdings nach wie vor: Das Sport-Portal empfängt der PDR-9700 nicht (Meldung: "Kanal ist verschlüsselt oder nicht vorhanden", Qualitätsbalken bei 10 %), während der NA FOX-PR es sehr wohl empfängt und auch alle Auswahlmöglichkeiten per Optionstaste zulässt. Die Einstellungen sind bei beiden Geräten aber gleich (ich rufe sie mit der roten Pro-Taste ab): Astra 1, Frequ. 11720, H, SR 27500 (3/4), SID 17, PCR 255, APID 256, VPID 255

    Meine Bitten bzw. Fragen an Euch:

    1. Kann mir jemand sagen, was ich tun kann, um den Empfang des Sport-Portals auch auf dem PDR-9700 herzustellen? Die manuelle Alternativsuche auf dem Satelliten Hotbird (in der Nähe der Frequenz 11720-H) hat keine Kanäle gefunden.

    2. Was ist eigentlich der Grund für den schlechteren Empfang auf den Transpondern T65 (Sport-Portal) und T67 (SciFi, MGM, Discovery etc.)?

    Vielen herzlichen Dank im voraus!

    Michael.
     
  2. speedy968

    speedy968 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

    So, ich habe nun mal den NA FOX-PR genommen und ihn vor den PDR-9700 geschaltet - sozusagen als "Signalverstärker". Tatsächlich wird jetzt das Sport-Portal gut empfangen und die Optionen funktionieren auch.

    Das Problem ist nur, dass ich den NA FOX-PR eigentlich im Schlafzimmer einsetzen und nicht als Signalverstärker für den PDR-9700 umfunktionieren wollte.

    Meine Fragen also:

    1. Kann ein "normaler" Signalverstärker auch helfen? Welcher ist geeignet?
    2. Ist der schlechtere Empfang des PDR-9700 u.U. ein Reklamationsgrund? Bzw: Ist es bekannt, dass der PDR-9700 schlechter empfängt als andere Geräte (z.B. als der NA FOX-PR)

    Für jeden Hinweis dankbar,
    viele Grüße,
    Michael.
     
  3. speedy968

    speedy968 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

    Zu früh "gefreut". Zwar kriege ich jetzt SciFi/MGM/Discovery und das Sport-Portal rein, nur geht jetzt das Sat1/Pro7-Bouquet nicht mehr. Was zum Henker ist da los?! :eek:

    Grüße,
    Michael
     
  4. tiger1

    tiger1 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Dortmund
    AW: Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

    hast du ein DECT telefon? die DECT telefone benutzen die gleiche frequenz wie der transponder von PRO7/Kabel1/DSF!
    bei einem schlecht abgeschirmten receiver oder sat kabel gibts störungen bei diesem transponder!
    habe ich auch!....
     
  5. speedy968

    speedy968 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

    Das war eine gute Idee, sie hat aber leider nichts geändert. Auch nach dem Abklemmen der DECT-Telefone (und Herausnehmen der Akkus) besteht das Problem fort.

    Die Empfangsqualität bei der Schaltung Antenne--->NA-FOX-PR--->PDR-9700 ist im Ganzen auch nur so knapp über der Grenze, dass schon ein paar Wolken am Himmel für einige Sender das "Aus" bedeuten (Bild-/Tonstörungen).

    Hat niemand Ideen oder Vorschläge? :winken:

    Etwas anderes: Ist es bei HUMAX üblich, nicht auf eMails zu reagieren? Ich warte schon seit Montag auf eine Antwort.

    Grüße, Michael.
     
  6. tiger1

    tiger1 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Dortmund
    AW: Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

    du musst die DECT-station abklemmen (mal vom strom nehmen)! nicht die mobilteile!
    oder hast du es auch schon versucht?

    *A*
     
  7. speedy968

    speedy968 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

    Ja, ich habe die Station auch vom Strom getrennt. Zusätzlich habe ich die Akkus aus den Telefonen genommen (um ganz sicher zu gehen).
     
  8. speedy968

    speedy968 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

    So, ich habe nun einen Signalverstärker gekauft und angeschlossen. Jetzt geht es - trotzdem bleibt mein Verdacht, dass die Bauteile im PDR-9700 offenbar nicht so hochwertig sind (?).

    Viele Grüße,
    Michael
     
  9. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

    Wie ist Deine Schüssel ausgerichtet? Bei mir schlägt der PDR9700 auf beiden Balken voll aus.

    Worringer
     
  10. speedy968

    speedy968 Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Schlechterer Empfang nach Wechsel von NA FOX-PR nach PDR-9700

    Auf die Ausrichtung habe ich keinen Einfluss, da die Schüssel meinem Vermieter gehört und das ganze Haus versorgt. Die Empfangsprobleme hatte ich jedoch beim NA FOX-PR nicht, sie traten erst beim PDR-9700 auf - ohne dass etwas an der Schüssel oder ihrer Ausrichtung geändert wurde.
     

Diese Seite empfehlen