1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechtere Bildqualität mit DVD-Recorder!?? Brauche Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von miss.ela, 17. April 2007.

  1. miss.ela

    miss.ela Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe seit 2 Tagen einen DVD Recorder (ohne Festplatte): Panasonic DMR ES10. Möchte ihn an einen normalen Fernseher (SEG, ca. 2 Jahre alt) anschließen.
    Ich weiß leider nicht mal über welche Art ich das Fernsehprogramm empfange. Habe hier einfach eine Antennendose in der Wohnung, Anschluss über Antennenkabel an den Fernseher --> funktioniert. Kosten sind glaub ich in den Nebenkosten abgedeckt. Also kein Reciever notwendig...

    DVD´s abspielen klappt, aufnehmen auch, aber nur das direkte Programm. Super Bild, wie normales Fernsehen. Wenn ich den DVD Recorder über ein Koax-Kabel (war dabei) an die zweite Öffnung in der Antennendose anschließe, dann findet der Recorder zwar die Programme, aber das Problem ist, dass die Bildqualität viel schlechter ist. So kann ich kein Programm aufnehemen. Flimmert total. DVD-Recorder ist mit dem Fernseher über ein Scart-Kabel verbunden.

    Wo liegt das Problem??
    In der Anleitung steht, dass ich mit dem Koax-Kabel den DVD-Recorder mit dem Fernseher verbinden muss, aber hab am Fernseher nix gefunden wo ich die verbinden könnte??
    Hoffe wirklich es kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe leider keine Ahnung!
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten!
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Schlechtere Bildqualität mit DVD-Recorder!?? Brauche Hilfe!!!

    Dann hast Du analoges Kabelfernsehen...

    Daran:
    Diese zweite Öffnung in der Antennendose ist nämlich für Radiogeräte, nicht für Fernseher oder DVD-Recorder.

    Du mußt die Geräte wie folgt verkabeln:
    - Dein altes Koaxkabel (welches von der ersten Öffnung in der Antennendose zum Fernseher geht) entfernst Du vom Fernseher und steckst es statt dessen in den Antennen-Eingang des Panasonics.
    - Und das neue Koaxkabel steckst Du in den Antennenausgang des Panasonics und führst es in den Fernseher.
     

Diese Seite empfehlen