1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechter Empfang portabler DVBT Fernseher

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von savage28, 29. November 2009.

  1. savage28

    savage28 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    Ich benutze einen 10 Zoll Fernseher incl. DVBT Empfänger,da ich meistens am WE Angeln bin muste schnell ein Fernseher her.
    Also ich bekomme viele Programm rein VOX RTL PRO7 Eurosport Sat1 Viva usw usw,aber der Empfang ist manchmal ziemlich miess.
    Habe eine aktive Stabantenne angeschlossen von Telefunken,aber es scheint irgendwie nicht der bringer zu sein der Stab,daher bitte ich um euere Hilfe und nützliche Tips,wie ich mehr Empfang bekommen kann.
    Mein Standort ist nähe Rees,der nächste Antennenmast liegt in Wesel,sind ca 20 KM Luftlinie.
    Gruss Andre
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.889
    Zustimmungen:
    3.107
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Schlechter Empfang portabler DVBT Fernseher

    Ich habe die Erfahrung gemacht dass diese kleinen Stabantennen mit dem Magnetfuss an der Unterseite gerne auf einer Metallfläche stehen. Gut funktioniert der Deckel einer Weißblechdose, oder sowas. Sowie die Antenne auf einer Metallfläche steht habe ich mehr als doppelt so guten Empfang.
    Viel Glück beim Probieren!

    Gruß
    emtewe
     
  3. savage28

    savage28 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang portabler DVBT Fernseher

    Hallo,ja die Antenne stand auf einer Metallfläche,und wenn sie nicht genau senkrecht stand,gabs gar keinen Empfang.
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Schlechter Empfang portabler DVBT Fernseher

    Unterstützt dein portables Gerät die Stromversorgung aktiver Antennen? Viele portable Geräte geben an der Antennenbuchse keine 5V aus, und ohne Betriebsspannung ist eine aktive Stabantenne sehr viel schlechter als eine passive ohne Strombedarf.
     
  5. savage28

    savage28 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang portabler DVBT Fernseher

    Ja Hallo
    Die 5 Volt für die aktive Antenne kann ich an und ausschalten.Daran solls nicht scheitern,Welche Antennen wären den ratsam für mich,und sie sollte wasserdicht sein,da sie aussen am Zelt stehen soll.
    Edit:
    Habe mich mal im Antennendschungel durchgewühlt,und bin auf die Kathrein bzd 40 gestoßen,von den abmessungen her komme ich gut mit klar,aber verspricht sie auch,was die Werbung sagt.

    Und hier ist die Antenne von Wesel http://de.wikipedia.org/wiki/Sender_Wesel
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2009
  6. savage28

    savage28 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang portabler DVBT Fernseher

    Leute,last mich nicht im Schnee stehen auf meinem Bildschirm,,,Please Help:winken::winken::winken:
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Schlechter Empfang portabler DVBT Fernseher

    1. Bei DVB-T gibts keinen "Schnee" :)

    2. Es ist zum Thema alles gesagt worden. Eine Voraussage, ob eine bestimmte Behelfsantenne da oder dort funktioniert, ist nicht möglich für solche Grenzfälle, da hilft ohne Messtechnik nur eines: Ausprobieren. Wenn der Empfang mit einer guten Aktivantenne nicht klappt, gehts halt an der Stelle nicht - Dinge wie "Wunderantennen" oder "Wunderverstärker", die aus Signalresten und Rauschen ein Supersignal herbeizaubern gibts nicht.

    Behelfsantennen-Empfang am Gewässerufer und/oder in unmittelbarer Bodennähe ist halt alles andere als gute Bedingung, auch in relativer Sendernähe - auch der Sender Wesel bläst nicht mehr wie zu Analogzeiten mehrere hundert kw in die Landschaft. Aber einen Mast mit entsprechender "richtiger" Antenne, um an Pegel und ausreichendes S/N zu kommen wirst du beim Fischen kaum errichten wollen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2009
  8. savage28

    savage28 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang portabler DVBT Fernseher

    Ja,aber was ist denn nun eine gute aktive DVBT Antenne,weil wenn ich von den test´s ausgehe,schneidet nur die Kathrein bzd 40 gut ab.
    Oder gibt es noch ander optionen was der Antennenmarkt bietet.
    Gruss Andre
     
  9. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26

Diese Seite empfehlen