1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechter Empfang mit Diseqc

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Chef2002, 21. März 2003.

  1. Chef2002

    Chef2002 Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bagdad
    Anzeige
    Ich habe nun eine Schüssel die zu Telstar ausgerichtet ist, und eine Schüssel mit 2 LNB's, eine zu ASTRA und eine zu Hotbird.
    Um 3 Satelliten mit einem Receiver zu empfangen braucht man ja einen Multiswitch/schalter. Den hab ich mir auch gekauft. Ist von SPAUN oder so, ein DISECQ 2.0. Jetzt hab ich alle 3 Kabel an den Multischalter angeschlossen und ein Kabel zum Receiver. Wenn ich mir jetzt einen ASTRA Kanal ansehen will, dann kommt das Bild nur stockend rüber und es kommt die Meldung "Unzuverlässiges Signal". Wenn ich den ASTRA Satellit direkt an den Receiver klemme, dann funktioniert alles perfekt.
    Weiß jemand vielleicht an was das liegen könnte?
     

Diese Seite empfehlen