1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechter Empfang durch Bäume

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hellibert, 11. Mai 2009.

  1. Hellibert

    Hellibert Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich besitze eine mittelklassige digitale Satschüssel. Bislang war der Empfang ohne Probleme. Wir wohnen am Waldrand und ich habe die Schüssel bereit an einem 3 Meter hohen Mast montiert. Leider reicht neuerdings diese Höhe nicht mehr aus um das Laub der Bäume zu durchdringen.
    Meine Frage: Gibt es besonders leistungsstarke Lnbs die das Laub besser durchdringen. Der Empfang liegt zur Zeit bei 28dB.
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Schlechter Empfang durch Bäume

    Für Sat-Empfang benötigst Du freie Sicht zum Satelliten. Wenn das Signal zu schwach ist, kann kein noch so guter LNB das Signal grundlegend verbessern.
     
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.560
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schlechter Empfang durch Bäume

    Gibt genau drei Möglichkeiten:

    1.) Schüssel noch höher positionieren
    2.) Entfernung zu den Bäumen vergrößern
    3.) Bäume kürzen bzw. komplett abholzen ;)

    Greets
    Zodac
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.106
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Schlechter Empfang durch Bäume

    Und zu bedenken ist auch das je höher die Antenne an einen Mast montiert wird dieser immer mehr hin und her wackelt und dann auch so der Empfang nicht mehr immer gut vorhanden ist (das dürfte sich sogar bei den 3m jetzt schon auswirken wenn es windet).
     
  5. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Schlechter Empfang durch Bäume

    Zumindest dieses Problem könnte man durch Abspannungen beseitigen bzw. zumindest verringern. Falls es keine andere Möglichkeit gibt, so wäre ein hoher Mast schon eine Lösung. Dazu müsste man aber genau abschätzen, wie hoch die Bäume noch werden können und ob diese aufwendige Lösung dann nicht nach kurzer Zeit schon wieder hinfällig ist.
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.106
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Schlechter Empfang durch Bäume

    Dann frag ich mich aber immer wie die Leute ihre Antenne einstellen wenn die 3m oder höher über dem Dach sind !

    Bestellen die dafür einen Kran der sie hochhebt ?
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Schlechter Empfang durch Bäume

    Fast. In solchen Fällen nimmt man sowas sowas... kann man auch mieten.
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.106
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Schlechter Empfang durch Bäume

    Hut ab !
     
  9. Esplugues

    Esplugues Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    hispasat
    Ich habe jahrelang mit diesem Problem gekämpft. Ich habe alles ausprobiert. Gegen Bäume hilft nur eines: umziehen.

    Ich freue mich schon auf meine neue Wohnung.
     
  10. Hellibert

    Hellibert Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang durch Bäume

    Ich möchte ja lediglich einen etwas besseren Empfang, da die Signalqualität grenzwertig ist. Sobald Wind aufkommt ist das Bild weg. Welche Schüssel sollte ich nehmen?
     

Diese Seite empfehlen