1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SCHLECHTER Empfang bei Regen!!! Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DD-RS, 11. September 2012.

  1. DD-RS

    DD-RS Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, also ich habe Folgendes Problem...
    Immer wenn es Regnet oder Gewittert habe ich kein Bild mehr und mein TV sagt mir Kein Signal... Da ich bei meinem Philips Fernsehen die Signalstärke und Qualität nur sehr grob ablesen kann habe ich einen Resiver rangegangen um mir das mal genau anzuschauen! Dieser zeigt mir Folgendes (siehe Bild). Nach meinen Kenntnissen sollte das doch ausreichen um auch bei Regen TV zu schauen... Kann mir jemand helfen?

    Ach ja meine Komponenten:

    Philips LED TV mit DVB-S Tuner
    MicroFlat 440 Sat Anlage Single LNB
    Ca. 10m Kabel

    [​IMG]
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.797
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: SCHLECHTER Empfang bei Regen!!! Hilfe

    Dein Bild kann man nicht sehen ;)
     
  3. DD-RS

    DD-RS Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.797
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: SCHLECHTER Empfang bei Regen!!! Hilfe

    Wenn das Signal schon bei geringem Regen wegbricht, dann passt da in der Tat was nicht...

    Am Besten du richtest nochmal vorsichtig nach...

    wenn das Signal bei Gewitter wegbricht, ist es übrigens nicht immer dramatisch. Starkregen sollte allerdings die Anlage von der Reserve her aushalten.
     
  5. DD-RS

    DD-RS Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SCHLECHTER Empfang bei Regen!!! Hilfe

    also bei geringem Regen passier noch nix aber wenn es etwas stärker Regnet dann geht nix mehr! Hab schon Versuch feiner auszurichten aber hat zu keinem Ergebnisse geführt...kann ich sonst noch was tun?
     
  6. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SCHLECHTER Empfang bei Regen!!! Hilfe

    Bei Starkregen und /oder Gewitterlagen ist ein vorübergehender Empfangsverlusst normal.

    Und die Anzahl der Unwetter wird sich nur erhöhen...

    Alles was darunter stört, liegt vielleicht an einer nicht 100%ig genau eingestellten Antenne. Die auch wirklich nicht groß ist, und wohl eh kaum Reserven bietet.
     
  7. tiefbassuebertr

    tiefbassuebertr Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SCHLECHTER Empfang bei Regen!!! Hilfe

    Ich beobachtete in der letzten Zeit mehrmals Totalausfälle, aber immer ca. 5 Min vor Einsetzen eines extrem starken Regens oder Hagelschlages. Ist der Regen bzw. Hagel bereits da, ist das Bild bereits schon wieder ansatzweise (mit Klötzenbildung) oder schon ganz da.
    Der Spiegeldurchmesser ist 1m (Prime Focus), steht aber unter einem Vorbau und wird dadurch nur zu etwa 70% genutzt. Regenfluß im Spiegel findet aber nicht statt.
    Beim analogen Fernsehen waren diese Ausfälle auch zu beobachten - hier mußte die Intensität des Regens (bzw. die Abschattung durch die Gewitterwolke) aber schon deutlich stärker vorhanden sein, als das jetzt der Fall ist.
    Ab welchem Spiegeldurchmesser wäre auch bei starken Abschattungen durch Gewitterwolken noch keine Aussetzer zu erwarten ??

    P.S. Die Kabelkopfstation im Nachbarort hat einen Spiegeldurchmesser von etwa 3m; bei den Kabelkunden werden aber auch noch Ausfälle bei starken Gewitter-Regenschauern beklagt, aber erst seit der Abschaltung des analogen Satellitenfernsehens am 30. April 2012.
     
  8. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SCHLECHTER Empfang bei Regen!!! Hilfe

    Irgendwann, d.h. je nach Wolke bzw. Gewitterzelle, ist halt irgendwann bei jeder Antenne "Schicht im Schacht"! :D

    Das Beschriebene verhalten habe ich auch schon erlebt,wenn auch selten: Ein Gewitter nähert sich -> Totalausfall, Gewitter direkt über uns -> Bild da.

    Da brauchen wir wohl jemand mit Sat und Meteorologie als Hobby der das erklären kann.

    Edit: Ich interessiere mich ja auch für solche Thema, hat mal ein "Dxer" bei Starkregen, ne große Schüssel auf 19.2°E gerichtet, um zu sehen was da maximal möglich ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2012
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.262
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SCHLECHTER Empfang bei Regen!!! Hilfe

    Wen man sich die Richtung ansieht, in der der Satellit positioniert ist, erklärt sich das Phänomen von selbst.
    Der Satellit steht ja nicht Senkrecht über dem Wohnort.

    So kann man aber gut Wetten gewinnen.
    So habe ich meinem Neffen, damals 5 DM abgeknöpft, als ich mit Ihm Wettete, das es in 3-5 Minuten regnen wird.
     
  10. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: SCHLECHTER Empfang bei Regen!!! Hilfe

    Die Erklärung dafür ist simpel und logisch:

    Wenn sich die "schwere" (Gewitter-)Wolke in der Linie zwischen der Sat-Schüssel und dem zu empfangenden Satelliten befindet dann wird der Weg des Sat-Signals behindert.
    Da kann es schon durchaus möglich sein dass am Empfangsort blauer Himmel ist und doch der Sat-Empfang in die Knie geht wenn "vor" dem Satelliten ein Gewitter mit seinem doch sehr hohen Wolkenturm steht.
     

Diese Seite empfehlen