1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechter Empfang bei Free-TV

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von peter74, 28. September 2009.

  1. peter74

    peter74 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo :winken:

    Wir nutzen einen Mietreceiver (Thomson) von SKY und sind seit ca. 2 Monaten Kunde. Der Empfang steht auf allen Kanälen bei ca. 5-10%, bei den Free-TV (ProSieben, RTL usw.) haben wir regelmäßig Aussetzer, die SKY Programme laufen noch rund, haben aber auch nur 20-30% Empfang (roter Balken). Die gesamte SAT-Anlage wurde beim Haus-Neubau vor einem Jahr vom Fachbetrieb in Betrieb genommen, der Empfang war aber auch beim vorherigen Receiver (Humax CR) auch schon wackelig.
    Sorry, das ich nicht mit mehr technischen Details aufwarten kann, aber Ihr Profis könnt uns sicher trotzdem einen Tipp geben...
    Danke vorab und Gruß!
     
  2. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schlechter Empfang bei Free-TV

    1: Antenne auf Maximum der "Signalqualität" justieren. (millimeterweise links,rechts,hoch,runter)
    2: Diesen Wert dann verraten und weitersehen.
    3: und einige Details mehr: zB.
    - Ein- oder Mehrteilnehmeranlage,
    - was für ein LNB,
    - wie verteilt,
    - freie Sicht zum Sat,
    - ...
    - Wie war der Empfang unmittelbar nach der Installation vom Fachbetrieb?

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2009
  3. peter74

    peter74 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang bei Free-TV

    Hi Shadow,
    danke für die schnelle Antwort. Ich melde mich heute abend mit Details...
     
  4. peter74

    peter74 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang bei Free-TV

    @shadow
    1. 100% Signalqualität; 64% Signalstärke; ist nach Justierung der Schüssel das Maximim (war bereits so eingestellt)

    2. siehe 1.

    3. Über diese Anlage läuft ein Haus und zwei Fernseher (Schlaf- und Wohnzimmer).
    LNB: Hirschmann Universal Quatro LNB CS 400 QT
    absolut freie Sicht, Standort: Ostfriesland
    Im Wohnzimmer haben wir den SKY Digital Receiver mit Aussetzern, im Schlafzimmer einen Analog Receiver ohne Aussetzer laufen.
    Wir hatten mit dem vorherigen dig. Receiver HUMAX auch bereits kleine Probleme.

    Was kann ich noch tun?
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.880
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Schlechter Empfang bei Free-TV

    > Um Fehler auf dem Übertragungsweg auszuschließen zu Testzwecken ein separates Kabel vom LNB zu einem der Receiver führen.

    Bringt das nix -

    > Ein einfaches Single LNB von Alps testen.
    Das mache ich bei gleichgelagerten Problemen immer.

    Da C/N mit 100% vom Receiver angezeigt wird, könnte auch eine Übersteuerung vorliegen. Deshalb mal ein mäßig nass entfaltetes Tempotuch über das LNB legen.
     
  6. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schlechter Empfang bei Free-TV

    Mal testweise gegeneinander tauschen.
    Wandert das Problem mit?

    gruss
     
  7. peter74

    peter74 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Schlechter Empfang bei Free-TV

    Nein, der alte Analog Receiver war immer die Zuverlässigkeit in Person. Ich habe auch das Antennenkabel nochmal neu abgeschnitten und abisoliert und in den Receiver gesteckt. Alles immer gleich gut oder schlecht. Aufs Dach kletter ich aber nicht nochmal so gerne. Liegt an diesen billigen Receivern von SKY vielleicht :confused:
     

Diese Seite empfehlen