1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechter Empfang bei eingeschaltetem Recorder

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von electrohunter, 1. Oktober 2006.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    AW: Reperatur und Garantie

    Ich habe mir gestern einen Philips DVD-Recorder ohne Festplatte für 179 € gekauft und bin damit sehr zufrieden. Klein, leise, kaum hörbar und sieht schick aus. Nimmt bis jetzt auch jede DVD. Trotzdem habe ich ein Problem, ist der DVD auf Stand By, dann ist das Fernseherprogramm so wie es sein sollte. Mache ich aber den DVD-Recorder an, dann hat das Fernsehenprgramm schlechteres Bild und überal kleine weiße Punkte auf dem Bildschirm. Was kann denn das sein?
     
  2. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Reperatur und Garantie

    Hat keiner eine Idee? Denn mit dieser Qualität kann ich nichts aufnehmen, nur Digital, dann kann ich aber sonst nichts anderes schauen, weil mein normales Programm von der Qualität einfach zu schlecht ist.
     
  3. noorbi

    noorbi Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Toshi 32WL 58P
    Humax PR-HD 1000C
    Receiver Sony 5.1
    DVD Denon 700
    Premiere komplett+HD
    Kabel EWT
    AW: Reperatur und Garantie

    Wenn ich das alles so lese,glaub ich an Dir klebt ne Seuche,habe echt Mitleid mit Dir.Werde nämlich auch schnell hibbelig,wenn etwas nicht funktioniert.Weiss zwar nicht so recht wie ich Dir helfen könnte,hatte allerdings mit der Bildquali auch etliche Zeit Probleme,bis ich dann einen regelbaren Antennenverstärker zwischengeschaltet habe,hat richtig was gebracht!:winken:
     
  4. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Reperatur und Garantie

    Es ist halt immer was anderes. An dieser Antennendose waren bis jetzt 2 Fernseher, 1 Videorecorder, 1 DVD-Box und nun 3 DVD-Recorder. Bei allen war die Bildqualität ok. Nun habe ich ein Philips Gerät, mit dem ich (fast) zufrieden bin, da taucht dieses Problem auf. Nur wenn ich den Recorder anmache, dann ist die Bildqualität schlechter. Aber er schleift das Antennensignal durch, denn wer er aus ist, ist die Bildqualität gut. Schalte ich die D-Box an, dann ist die Bildqualität im Digitalbereich gut.
     
  5. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Reparatur und Garantie

    Hab ich das richtig verstanden, an einer Dose dieser Geräteberg? Irgendwann ist ja wirklich mal Schluss mit der Last an der Steckdose. Fals es eine Antennenanlage ist, freu Dich wenn sie heil bleibt.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reparatur und Garantie

    Die "Last" bleibt immer gleich, egal wieviele Verbraucher angeschlossen sind. Eine antennenanlage würde genauso wenig schaden nehmen selbst wennn man dort 1 Mill. Verbraucher anschließen würde.

    Aber der Pegel wird bei jeder verdoppelung halbiert und da liegt dann das Problem.
    Ich frage imich alleerdings wozu so viele Auzfnahmegeräte angeschlossen werden. (vor allem ein VCR:eek: )
    Die Probleme sind dann also Hausgemacht und damit normal.

    Gruß Gorcon
     
  7. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Reperatur und Garantie

    Millionen von Menschen benutzen 1 Fernseher, 1 Digitalbox (Kabelfernsehen oder Satellit) und einen DVD-Recorder. Wer nur einen DVD-Player hat, wird dann wohl einen Videorecorder noch haben. Was ist dann bei mir wieder falsch? und das das Bild grottenschlecht ist, wenn ich den nagelneuen DVD-Recorder anmache soll normal sein? Sei sicherlich nicht.

    Ich habe 1 Fernseher mit 2 Scartanschlussen. An den einen Anschluss kommt der Videorecorder, da meine Freundin für ihren Job Videos anschauen muss. An den anderen Anschluss kommt die D-Box, die mit dem DVD-Recorder angeschlossen ist und das wars schon.

    Ich habe jetzt nur den DVD-Recorder direkt mit dem Antennenkabel verbunden und dann weiter an den Fernseher und das Bild ist bei manchen Sendern gut und dann z.B. bei Vox ganz schlimm. Das Bild ist nicht schlechter, nur der hat unzählige kleine helle Punkte, sieht aus wie wenn tausende kleine Ameisen über den Bildschirm laufen. Schließe ich den Recorder aber über die D-Box an, dann sind die Digitalprogramme sehr gut, nur die Analogen sind schlecht. Schalte ich den Recorder auf Stand By, dann ist die Qualität der Analogsender wieder gut.
     
  8. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Reperatur und Garantie

    Es gibt Gründe die kann man einfach nicht erklären. Nachdem ich alle Kabel getestet hatte und ich auch nur sehr gute Kabel benutze, hatte ich den Fernsehertisch ca 1-2 m von der Wand weg geschoben und siehe da, das Bild war gut, wieder zurück an die Wand, Bild war schlecht. Habe dann den Recorder nach oben und die D-Box ins unter Fach gestellt, Fernsehertisch wieder an die Fand und das Bild war okay. Keine Ahnung woher diese Störung kam, aber so ist die die Bildqualität auch okay. Die D-Box und der Philips Recorder stören sich, ich musste sie ca. 1 m auseinandersetzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2006
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reperatur und Garantie

    Wenn Du wie oben schreibst
    sind das aber 7 Geräte und damit kommt dann logischerweise am Ende nicht mehr genug an.

    Gruß Gorcon
     
  10. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Reperatur und Garantie

    Ich hatte ja nicht gesagt, dass die alle gleichzeitig dran waren, ich wollte damit nur aussagen, dass es nicht an der Antennedose oder am Antennenkabel liegen kann, da ich soviele Geräte getestet hatte. Die Störung kommt daher, dass die D-Box und der Philips DVD Recorder sich nicht vertragen. Habe beide Geräte 1 m auseinander gestellt und siehe da, die Bildqualität ist gut. Kannst du dir das erklären?
     

Diese Seite empfehlen