1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechter DVB-T Empfang unter Windows Vista

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von ettan, 30. Dezember 2007.

  1. ettan

    ettan Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Essen-Steele
    Anzeige
    Ich habe mir einen DVB-T USB Stick von Hauppauge zuegelgt (WinTV NOVA T) aber ich habe nur sehr schlechten Empfang unter Windows Vista. Mit Windows XP funktioniert alles einwandfrei. Manche Programme werden problemlos empfangen, manche nur mit Unterbrechungen / Rucklern. Normalerweise nutze ich den DVB Viewer Pro, der zeigt mir max. 42% Signalqualität. Vorher mit einer älteren DVB-T PCI Karte hatte ich am gleichen Standort fast 100%. Hat hier sonst noch jemand Empfangsprobleme oder allgemein DVB-T Probleme unter Vista oder hat jemand einen Tipp woran das liegen könnte? Die Probleme bestehen nicht nur mit dem DVB Viewer sondern auch mit dem Vista Media Center.
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Schlechter DVB-T Empfang unter Windows Vista

    Bei einem Bekannten habe ich auch einen Hauppauge USB-Stick installiert. Er wohnt vom Sender nur ca. 10 km Luftlinie zurück und hat Sichtkontakt. Beim Testen unter dem Dach, traten (ebenfalls mit Vista) ebenfalls Ruckler auf. Zunächst habe ich vermutet, dass evtl. ein alter Chipsatztreiber installiert ist und der Datendurchsatz an der USB-Schnittstelle nicht hoch genug ist.

    Nach einigem hin und her, habe ich (und bitte jetzt nicht lachen!) festgestellt, dass man die mitgelieferte Stummelantenne ausziehen kann! Es ist eine ausziehbare Teleskopantenne! Wahnsinn... seit dem ist das Ruckeln weg! :)
     

Diese Seite empfehlen