1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechte Zahlen für LCD-Monitore

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.672
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Taipeh/Parsdorf - Die Nachfrage nach LCD-Monitoren wird 2010 schwächer ausfallen als bisher angenommen. Hintergrund sind die niedrigen Bestellzahlen aus Nordamerika, Europa und China.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schlechte Zahlen für LCD-Monitore

    tja...irgendwann ist der markt auch (zumindest vorläufig) gesättigt!
     
  3. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Schlechte Zahlen für LCD-Monitore

    Vielleicht, weil LCD überholt ist? IPS displays haben doch mitlerweile deutlich bessere bilder... und LCD auch bei laptops immer seltener verbaut wird?
     
  4. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    3.546
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Schlechte Zahlen für LCD-Monitore

    LCDs haben ja auch eine hohe Haltbarkeit.
    Und warum immer das neueste haben müssen !?
     
  5. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Schlechte Zahlen für LCD-Monitore

    muss man ja nicht, wenn das gerät noch funktioniert - und wie du schreibst tun das lcd's ja auch recht lange - braucht man nichts tauschen. aber trotzdem drängen sich halt langsam alternativen auf den markt. darum sollte man nicht mehr davon ausgehen, dass die nachfrage noch mal steigt.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.604
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Schlechte Zahlen für LCD-Monitore

    Das sind aber auch LCDs.
     
  7. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Schlechte Zahlen für LCD-Monitore

    Unser Bedarf ist auch gedeckt haben zwei LCD Fernseher und ein TFT Montor Röhrengeräte gibt es bei uns nicht mehr
    und wird das nicht in vielen Haushalten in zwischen so ähnlich sein ?

    Wieso soll ein Betriebssystem wie Windows 7 was mit den Monitoren zutun haben
    und wofür die Touchscreen-Technologie mit den Fingern auf den Bildschirm rumschmieren der dann direkt vor einen sein muss den ich habe normal kurze Arme,ausserdem das 3-D-Features kann man sowieso vergessen.



    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2010
  8. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

Diese Seite empfehlen