1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechte Signalqualität / UM

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Kabelknecht, 29. Februar 2008.

  1. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    Anzeige
    Ich habe seit gestern bei den ÖR, Premiere und den Sendern jenseits von Kanal 31 teilweise extreme Empfangsprobleme. Meine Receiver sind einmal ein Technisat und einmal dieser Müllreceiver von Samsung (I360). Der Technisat zeigt dabei bei der Empfangsstärke dieselben Werte an, wie eigentlich immer. (Signalstärke: 60), aber die Signalqualität, die bis Mittwoch bei 100 war, ist plötzlich bei Premiere und den ÖR bei 20-30, während sie bei Sendern wie France 24 oder Sky News bei null liegt. Dementsprechend kommt es immer wieder zu Bild- und Tonaussetzern. Komischerweise sind die mit QAM256 modulierten Privaten (RTL, Sat1 etc.) unverändert bezüglich Signalstärke und Signalqualität. Woran kann das liegen? Die (unverschämte) UM-Hotline vermutet natürlich hausinterne Probleme. Hm, hat jemand eine eine Idee?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2008
  2. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Schlechte Signalqualität / UM

    Verstärker eventuell den Geist aufgegeben oder der Verteiler?
    WE-Zuleitung defekt?
     
  3. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    AW: Schlechte Signalqualität / UM

    Hausverstärker wäre wohl eine Möglichkeit.

    Was ist denn eine "WE-Zuleitung"?
     
  4. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Schlechte Signalqualität / UM

    Wohneinheitszuleitung, das Kabel was aus dem Keller (oder Dachboden) in deine Wohnung an der Antennendose ankommt.
     
  5. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    AW: Schlechte Signalqualität / UM

    Achso, da muss ich wohl mal am Montag meinen Vermieter "belästigen". Was mich dabei nur wundert ist, dass die Signalstärke unverändert ist?
     
  6. Trak

    Trak Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    104
    AW: Schlechte Signalqualität / UM

    kann denn aber sein, dass Premiere, öffentlich rechtlich super durch die Leitung kommen und nur die Privaten nicht??
     
  7. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    AW: Schlechte Signalqualität / UM

    naja, die Sender auf S02/03 sind unverändert, der Rest eben nicht, und je weiter es auf der Kanal-/Frequenzliste nach hinten geht, umso schlechter wird die Signalqualität (bis hin zu unschaubar am Ende). UM weiß jedenfalls von nichts und da ich hier scheinbar der einzige bin, wird das Problem wohl diesmal tatsächlich eher in der Hausverkabelung liegen. Werde morgen mal testweise den Receiver bei einem Nachbarn anschließen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2008
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.976
    Ort:
    Telekom City
    AW: Schlechte Signalqualität / UM

    @Trak @Kabelknecht

    wohnt ihr evtl. im gleichen Gebiet ? Wenn ja und ihr nicht im gleichen Haus wohnt, dürfte die Ursache für das Problem bei Unitymedia liegen. Hier in Bonn habe ich mit meinem Topfield keine Probleme mit den Privaten ...
     
  9. viceversa

    viceversa Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    AW: Schlechte Signalqualität / UM

    also bei mir ist bei 610 MHz mit 30% Signalstärke und 100% Qualität Schluss .Es war ein Techniker von einem lokalen Elektriker hier und hat alles durchgemessen.Er hat festgestellt ,dass Unity hier bei uns am HÜP eine extreme Signalschieflage hat und wollte dort direkt anrufen ,damit die das klären.Wie lange dauert so eine Reklamation bei Unity ?Kann mal jemand nachsehen ob bereits eine Meldung eingegangen ist :)
     
  10. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    AW: Schlechte Signalqualität / UM

    Habe seit ca. drei Wochen ein ähnliches Problem hier in Köln. Allerdings treten die Probleme nur auf der dBox1 auf - auf der dBox2 läuft alles sauber. (Ist die 1er empfindlicher?)

    Ein Haustechniker hat sich alles angeschaut und konnte nichts finden - werde dann morgen auch nochmal Unitymedia kontaktieren (die natürlich auch zuerst alles auf die Hausverteilung geschoben haben!).
     

Diese Seite empfehlen