1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechte Qualität

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von finkicarlo, 1. Januar 2008.

  1. finkicarlo

    finkicarlo Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hi,
    ich stehe auch kurz davor von der Bildröhre auf LCD oder Plasma umzusteigen.
    Bei mir ist alles digital, da Analog keine gute Bildqualität bietet, schaue ich TV nur über DVB-T.
    Ich bin mit meinem alten TV und der Bildqualität sehr zufrieden.

    Bei meinen Kumpels welches schon einen neuen FULL HD TV besitzen habe ich folgendes festgestellt. Die Fernseher haben schon eine sau gute Qualität, wenn die ihren HD DVD Player oder ihren Blu Ray Player anschließen! Beim normalen TV hingegen, ohje da ist ja mein TV besser. Also mein alter Fernseher hat eine bessere Bildqualität wie deren High end Teile.

    Was soll das? Also auf was muss ich achten, damit ich mit meinem Neunen Flat Screen auch tatsächlich besseres Bild (oder zumindest ein gleíchwertiges Bild) mit DVB-T habe, wie bisher. Weil verschlechtern will ich mich nicht, und ich sehe auch nicht ein, dass ich bei normalem TV eine verschlechterung der Bildqualität in Kauf nehmen muss, um dann am Wochenende bei HD DVD festzustellen, eigentlich kann der Fernseher viel mehr!
     
  2. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: Schlechte Qualität

    Wenn Du altes TV schaust behalt dein Röhrengerät.
    HDTV Geräte bringen nur etwas bei Digitaler Speisung von DVB-S oder besser (DVB-S2, BlueRay, HD-DVD, Computeranschluss...)

    Ich zweifel stark das dein Fernseher ein FullHDTV Video in selber Qualität und schärfe Wiedergeben wird wie ein Moderner GUTER Full HDTV ;)
     
  3. finkicarlo

    finkicarlo Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    19
    AW: Schlechte Qualität

    Genau das meinte ich doch:
    Natürlich ist ein FULL HD TV viel besser als mein altes TV, wenn es um HD Videos geht. Nur die werden sehr selten im TV ausgestrahlt und HD DVD schaut man sich 1x am Wochenende an.
    Und es geht mir um den Rest der Woche Abends wenn man ein bißchen Fernsehen gucken will habe ich bei Standart TV bessere Qualität als die mit ihrem neuen FULL HD TV!
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Schlechte Qualität

    :confused:

    Ggf. kann man sich mal einen Panasonic Plasma anschauen oder einfach bei der Röhre bleiben;)
     
  5. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: Schlechte Qualität

    Die Frage ist ja auch immer welches Eingangsignal DIE denn bekommen ;)

    Und klar für SDTV ist generell ne GUTE Röhre besser, nen HDTV Fernseher ist nunmal für HDTV gedacht ;)
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Schlechte Qualität

    Also auf meinem LCD sind ARD,ZDF und Premiere digital über Kabel schon gut anzuschauen.DVB-T ist zwar nicht so gut aber immer noch besser als das analoge Kabelfernsehen das ich mir allerdings noch viel schlechter vorgestellt habe.
    Man kann durch geschicktes einstellen einiges kaschieren.
    Eigentlich kann man Röhre und die "Flachmänner" nicht vergleichen!
     
  7. Macalberto

    Macalberto Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    AW: Schlechte Qualität

    Also, ich stand auch vor der Entscheidung, weil unser alter Fernseher – 15 Jahre! – langsam seinen Geist aufgab. In der Sportschau zum Beispiel spielten die Mannschaften am Bildrand immer in einem anderen Trikot, sprich anderer Farbe. :eek:

    Bei einer Wanderung durch einen Mediamarkt befriedigten mich aber die Flachmänner nicht so richtig, jedenfalls nicht beim normalen Fernsehen. Wir sehen mit DVB-S, digital. Das Bild war bei LCD nicht schnell genug, beim Plasma nicht so gut, dass es den hohen Preis gerechtfertigt hätte.

    Ich habe dann in der Bucht einen 2 Jahre alten Loewe-Röhren-Fernseher 16:9 für gut 200 € ersteigert. Das habe ich aber nur gemacht, weil es ein Händler in Berlin war, wo ich wohne und wo ich das Gerät besichtigen konnte, und der ein Jahr Garantie gab. Es war ein Gerät aus einem Leasing-Vertrag.

    Das ist nun etwa ein Jahr her und wir sind sehr zufrieden mit dem Gerät. Ein sehr gutes Bild bei normalem Fernsehen, und es sieht gut aus. Da wir überwiegend fernsehen und nicht DVDs abspielen, bleiben wir vorerst beim Röhrengerät.

    Macalberto
     
  8. rohrspatz

    rohrspatz Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    225
    AW: Schlechte Qualität

    goldrichtige entscheidung. der vergleich röhre <--> lcd/plasma, der natürlich zulässig ist (siehe hose), fällt bei normalem fernsehen immer noch klar zugunsten der röhre aus.
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Schlechte Qualität

    Nein, ueberhaupt nicht. Wer natuerlich ein briefmarkengrosses, verschwommenes, unbestimmt gefaerbtes und verzerrtes Bild mag, dem sei sein CRT gegoennt. Ein 13-14" CRT fuer die Kueche oder so ist aber schon ok.
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.752
    AW: Schlechte Qualität

    Bei SD ist ausserdem ein HD Receiver zu empfeheln über HDMI sieht das Bild dann noch besser aus.
     

Diese Seite empfehlen