1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechte Prognosen - TV-Markt in Deutschland stagniert

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Februar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.744
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kein Wachstum mehr: Der Verkauf von TV-Geräten stagnierte 2012 in Deutschland. Ist das Ende der Fahnenstange erreicht?

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schlechte Prognosen - TV-Markt in Deutschland stagniert

    Und warum werden die Meldungen immer zigfach gebracht??

    Cemix: TV-Segment bleibt unter der Prognose

    Hierzu nochmal meinen dort zitierten Eintrag:
    Juergen
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Schlechte Prognosen - TV-Markt in Deutschland stagniert

    Fehlen da nicht einige Nullen?
     
  4. stromleitungstv

    stromleitungstv Senior Member

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Schlechte Prognosen - TV-Markt in Deutschland stagniert

    Es soll auch Leute geben, die sich sagen, wieso soll ich mir wegen drei HD Programme ( ARD /ZDF /Arte im Kabel ) einen neuen Fernseher kaufen?
    Denn nicht jeder will sich ein zusätzliches Abo ins Haus holen.
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    567
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Schlechte Prognosen - TV-Markt in Deutschland stagniert

    Wenn ich dieses Gejammer die Firmen immer höre: Kein Wachstum mehr... "nur" noch 10 statt 20% Steigerung...
    Kapiert die Industrie eigentlich mal, dass es nicht von Jahr zu Jahr noch höhere Gewine geben kann? Irgendwann hat nunmal jeder ein Gerät.
     
  6. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Schlechte Prognosen - TV-Markt in Deutschland stagniert

    Dazu kommt, dass die Innovationszyklen (besser gesagt: Die Zyklen scheinbarer, aber groß beworbener Innovationen) immer kürzer werden. Das führt, vermute ich, eben nicht zum häufigeren Neukauf, sondern eher zur Abstumpfung, gerade dann, wenn die eine Sau hinten noch nicht aus dem Dorf raus ist, wenn die nächste schon mitten durchs Dorf getrieben wird.

    Strotti
     

Diese Seite empfehlen