1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechte Karten für Gaffer auf der A60

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Lefist, 12. Juli 2016.

  1. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    8.175
    Zustimmungen:
    1.169
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Diese Aktion der Polizei kann ich nur begrüßen. (y)

    [​IMG]
    Polizei filmt und büsst Gaffer nach Verkehrsunfall

    Typen, die Rettungsgassen versperren und den Verkehr behindern während sie mit dem Handy einen Unfall filmen schreien ja geradezu nach Bestrafung.:mad:
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.960
    Punkte für Erfolge:
    213
    Hier hat man schon mit einem Polizeihund gegen Gaffer vorgehen müssen: klick
     
  3. +los

    +los Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    2.357
    Punkte für Erfolge:
    143
    Ich warte auf den ersten Bericht darüber, dass Jemand bei einem Schwerverletzten zuerst ein Selfie macht, bevor er Hilfe anfordert - falls er letzteres vor lauter posten auf Social Media nicht vergisst...
     
    SanBernhardiner gefällt das.
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    1.481
    Punkte für Erfolge:
    163
    Bei der Bildunterschrift musste ich erst mal überlegen, was mit "büsst" gemeint war.
    Schreibt man das heute wirklich so? Gibt es kein "Esszett" mehr? Ich würde sagen, der Lektor muss dafür büßen!

    Die Aktion finde ich allerdings genial. Und traurig, wie wenig Anstand manche Leute haben.
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.825
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    Warum gibt es diese Bilder? Das ist doch genau so falsch!
     
  6. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    8.175
    Zustimmungen:
    1.169
    Punkte für Erfolge:
    163
    Der Bericht ist aus einer schweizer Zeitung. ;)
    Die Jungs in den Alpen nutzen z.T. ein merkwürdiges bzw. für uns ungewöhnliches Vokabular. z.B. Wenn die über eine Sache nachdenken "hirnen" die Schweizer.:rolleyes::D

    Findest Du? Ich finde das darf durchaus von der Polizei publik gemacht werden, auch mit Foto.
     
  7. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.547
    Zustimmungen:
    3.439
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Grundsätzlich bei Gaffern und solche Bazillen die die Rettungsarbeiten aufgrund der Sensationsgier behindern,
    seitens der Polizei einen Platzverweis ausstellen, und wenn die darauf nicht eingehen,
    die zivil und strafrechtlich in Verantwortung nehmen.

    Außerdem wäre eine entsprechende Info Broschüre sinnvoll, die solche Herrschaften u.a fragt,
    was wenn sie oder deren Angehörigen in der Situation wären ein Unfallopfer zu sein,
    und diese einen Schaden erleiden durch Behinderung der Rettungsarbeiten.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.960
    Punkte für Erfolge:
    213
    Es gibt ja inzwischen noch eine Steigerung. Wenn Schwerverletzte vor Ort behandelt werden müssen, oder eingeklemmte Personen zuerst befreit werden müssen, bevor sie transportfähig sind, hängt die Polizei ja schon länger mit so einer Art Bettlaken die Stelle ab, damit niemand Fotos davon machen kann. Das ganze muss zukünftig wohl auf einen kleinen Pavillion mit Dach erweitert werden, weil zunehmend professionelle Gaffer mit Drohnen erscheinen um spektakuläre Bilder zu schiessen. klick
     
  9. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.547
    Zustimmungen:
    3.439
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Vielleicht sollte die Polizei dann diese Drohnen abschießen ? :)
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.960
    Punkte für Erfolge:
    213
    Du wirst lachen, die Polizei in den Niederlanden richtet dafür Greifvögel ab: klick
     
    grummelzack, Major König und brixmaster gefällt das.

Diese Seite empfehlen