1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schlechte Erreichbarkeit bei KDG!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von manbock, 5. Juni 2006.

  1. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    Anzeige
    Man kommt bei denen telefonisch nie durch!

    Wie die wirtschaftlich was auf die Beine stellen wollen; bei dem Service?

    Vergiss den Laden, die wollen keine Kunden; nur die, die sie schon haben!

    Und die sollten nie anrufen, es sei denn, die hätten 'nen halben Tag Zeit.
     
  2. WillTruman

    WillTruman Silber Member

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    882
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabel Deutschland kann weder Kunden gewinnen noch verlieren

    Du solltest es vielleicht mal vor Mitternacht probieren :rolleyes:

    BTW: Die Überschrift ist irreführend
     
  3. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Kabel Deutschland kann weder Kunden gewinnen noch verlieren

    Die auch nicht. Der letzten dreisten Gebührenerhöhung widersprochen und KD hat darauf prompt gekündigt. Die haben nicht einmal einen Versuch unternommen, den Kunden zu halten. Die wollen ihre Kunden nur noch loswerden...
     
  4. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Kabel Deutschland kann weder Kunden gewinnen noch verlieren

    Na, umso besser.

    Wenn sie irgendwann auch mal den letzten Kunden so verärgert haben, dass er abspringt, dann hat sich dieser Saftladen selbst entsorgt.

    Und ob KD von den "Zwangskabelkunden" alleine überleben kann, wage ich zu bezweifeln.
     
  5. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Kabel Deutschland kann weder Kunden gewinnen noch verlieren

    .......Stimmt, wie KD wirtschaftet versteht man nicht richtig. Habe auch einen Kollegen und einen Bekannten die einen 12 Monatsvertrag haben, die auch den Wiederspruch eingelegt haben, denen wurde auch nach Ablauf der 12 Monate einfach gekündigt. Obwohl keine Rede war das sie kündigen wollen. Und es steht auch nirgendwo das das so wäre wenn man die Preierhöhung wiederspricht.
    Die die 24 Monate haben bleibt es beim alten Preis und bekommen die drei neuen Sender genau so wie Neukunden oder wie die die wiedersprochen haben.
    Also ist die Preiserhöhung für Bestandskunden aus wirtschaftlicher Sicht für KD ein absuluter Witz.

    manman
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.379
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Deutschland kann weder Kunden gewinnen noch verlieren

    Ist aber die übliche Verfahrensweise bei einem Einspruch.

    Gruß Gorcon
     
  7. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Kabel Deutschland kann weder Kunden gewinnen noch verlieren

    .......@Gorcon

    ..........das ist richtig zwecks der Verfahrensweise.

    Aber aus Sicht der Kunden nicht so richtig nachvollziehbar. Wer ebend diese drei Sender nicht haben will, weil er diesen alten ........nicht braucht.
    Man hätte den Kunden rechtzeitig informieren können, das nach Ablauf der 12 Monate eine Preiserhöhung ansteht. Dann hätte der Kunde sich es überlegen können, in Ruhe, ob er abspringt oder nicht. Aber doch nicht so wie die es machen....... ab 06/2006 Geld her wenn nicht dann nach Ablauf der 12 Monate "tschauh".
    So, nun schauen trotzdem alle Bestandskunden die drei "Neuen", wo von dann später ein Teil rausfliegt. Sehe ich keinen Sinn drin.

    manman
     
  8. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Schlechte Erreichbarkeit bei KDG!

    der sinn ist dass die leute dann doch wieder abonieren ;)
     

Diese Seite empfehlen